Zertifizierungsprozess

Zertifizierungsprozess

Der Weg zur IAC®-Zertifizierung

Es gibt 3 Berufsbezeichnungen der IAC® angeboten:

  • Masteries Practitioner
  • Certified Masteries Coach (CMC)
  • Meister Masteries Coach (MMC)

Masteries Practitioner

Der Masteries Practitioner ist eine Auszeichnung für Mitglieder, die ein Verständnis für die IAC Coaching Masteries® entwickelt und einen anerkannten Plan für ihre berufliche Weiterentwicklung erstellt haben (MPDP). Dies ist der erste Schritt zur Zertifizierung.

Um ein Meisterpraktiker zu werden, musst du bestehen Schritt 1, der Online-Test, und haben Sie Ihre Masteries Professional Development-Plan überprüft und von einem IAC MPDP Reviewer genehmigt. Sie können diese Anforderungen in beliebiger Reihenfolge ausführen.

Die Bezeichnung Masteries Practitioner wird innerhalb von 6 Wochen nach erfolgreichem Abschluss des Online-Test und Genehmigung der Masteries Professional Development-Plan

Kaufen Sie jetzt das MP-Paket

Certified Masteries Coach (CMC) und Master Masteries Certified Coach (MMC)

Trainer, die die IAC® Master Certified Coach (MMC) -Bezeichnung und die Certified Masteries Coach (CMC) -Bezeichnung haben, sind Coaches auf dem höchsten Niveau, das der Coaching-Beruf zu bieten hat. Die Auszeichnung mit dem MMC bedeutet, dass der Coach ein meisterhaftes Verständnis und die Fähigkeit besitzt, die 9 IAC Coaching Masteries® in einer Live-Coaching-Sitzung anzuwenden. Die Auszeichnung mit dem CMC weist darauf hin, dass der Coach ein fachkundiges Verständnis und die Fähigkeit besitzt, die 9 IAC Coaching Masteries® in einer Live-Coaching-Sitzung anzuwenden.

Um ein qualitativ hochwertiges Coaching zu gewährleisten, zertifiziert der IAC® Trainer basierend auf:

  1. Nachweis der Bereitschaft, ihr Lernen und Wachstum in der Coaching - Meisterschaft fortzusetzen, indem sie ein Masteries Professional Development-Plan.
  2. Nachgewiesenes Wissen und Bewusstsein der 9 IAC Coaching Masteries®, der IAC rechtlichen und ethischen Standards des Coachings, durch eine Online-Prüfung.
  3. Nachgewiesene Fähigkeit, die 9 IAC Coaching Masteries® in ihre Arbeit mit Kunden zu integrieren zwei dreißig bis fünfundvierzig Minuten aufgezeichnete Coaching-Sitzungen.

Certified Masteries Coach (CMC)

Ein Masteries Practitioner kann sich für die Certified Masteries Coach (CMC) Zertifizierung bewerben.

Um ein Certified Masteries Coach zu werden, müssen Sie submit zwei 30-45 Minuten aufgezeichnet Coaching-Sitzungen mit einem Kunden, zusammen mit schriftlichen Transkript in Englisch (Arbeiten mit einem anderen Client für jede Sitzung).

Bitte beachten Sie, dass Sie bis Juni 30, 45 nur eine 30-2019-Minuten-aufgezeichnete Coaching-Sitzung zusammen mit einem schriftlichen Protokoll in Englisch einreichen müssen.

Das englische Transkript muss wörtlich sein und in einem Word-Dokument (Hier finden Sie ein Beispielprotokoll und Richtlinien). Diese Aufzeichnungen werden von IAC Zertifizierern überprüft, die die Demonstration der 9 IAC Coaching Masteries® bewerten und jede Mastery mit einer 1- bis 5-Skala bewerten.

If eins Ihrer Aufnahmen auf MMC-Ebene haben Sie dann die Möglichkeit, innerhalb von sechs Monaten eine weitere Aufnahme (mit schriftlicher englischer Abschrift) einzureichen, die für die MMC-Zertifizierung in Frage kommt.

Sie erhalten Ihre Scorecard mit Rückmeldung innerhalb von 16 Wochen nach Erhalt Ihrer aufgezeichneten Sitzungen mit einer schriftlichen Abschrift. Erfolgreiche Kandidaten erhalten die Certified Masteries Coach (CMC) -Zertifizierung zusammen mit der Scorecard.

Lerne mehr über CMC-Übermittlungsprozess

Meister Meister Coach

Der Master Masteries Coach (MMC) wird an Mitglieder vergeben, die die 9 IAC Coaching Masteries® kennengelernt haben und den meisterhaften Einsatz der Masteries in zwei aufgezeichnete Coaching-Sitzungen.

Ein Masteries Practitioner oder Certified Masteries Coach kann sich für die Master Masteries Coach (MMC) Zertifizierung bewerben

Um Master Masteries Coach zu werden, müssen Sie zwei von 30-45 in Minuten aufgezeichnete Coaching-Sitzungen mit einem Kunden zusammen mit der schriftlichen Abschrift auf Englisch einreichen (Arbeiten mit einem anderen Client für jede Sitzung) zur Auswertung.

Das englische Transkript muss wörtlich sein und in einem Word-Dokument (Hier finden Sie ein Beispielprotokoll und Richtlinien). Diese Aufzeichnungen werden von IAC Zertifizierern überprüft, die die Demonstration der 9 IAC Coaching Masteries® bewerten und jede Mastery mit einer 1- bis 5-Skala bewerten.

Wenn nur eins Ihrer Aufnahmen auf MMC-Ebene haben Sie dann die Möglichkeit, innerhalb von sechs Monaten eine weitere Aufnahme (mit schriftlicher englischer Abschrift) einzureichen, die für die MMC-Zertifizierung in Frage kommt.

Sie erhalten Ihre Scorecard mit Rückmeldung innerhalb von 16 Wochen nach Erhalt Ihrer aufgezeichneten Sitzungen mit einer schriftlichen Abschrift. Erfolgreiche Kandidaten erhalten die Master Masteries Coach (MMC) -Zertifizierung zusammen mit der Scorecard.

Kontaktieren Sie das IAC®

Email IAC

Frage?