Schritt 2: Coaching Demonstration

Schritt 2: Coaching Demonstration

Bitte lesen Sie die folgenden Hinweise sorgfältig durch.

Richtlinien und Vorbereitung für die IAC-Zertifizierungsprozess

Die IAC® bietet zwei Zertifizierungsebenen. Der qualifizierte Certified Masteries Coach (CMC) und der Master Masteries Coach (MMC). Die Stufe, auf der Sie die Coaching Masteries ™ vorführen, bestimmt, ob Sie bestanden haben und wenn ja, welche Zertifizierungsstufe Sie erhalten - CMC oder MMC.

Eines der wichtigsten Dinge, an die Sie sich erinnern sollten, wenn Sie Ihre Coaching-Session-Aufnahmen einreichen, ist, dass Sie Aufnahmen verwenden wollen, die Präsentieren Sie Ihre besten Demonstration der 9 Coaching Masteries ™.

Die Coaching Masteries ™ wurden entwickelt, um positive Veränderungen zu ermöglichen, die Selbstwahrnehmung zu verbessern, persönliche Einsichten zu verbessern und einen bedeutungsvollen Fortschritt in Richtung der beabsichtigten Ergebnisse des Klienten zu erzielen. Sobald Sie vollständig in Ihr Coaching integriert sind, werden Sie natürlich alle 9 Coaching Masteries ™ verwenden, ohne "versuchen" zu müssen, sie zu verwenden oder sie zur Konversation zu zwingen. Seien Sie sich bewusst, dass es Zeit und Übung braucht, um sie in diesem Maße zu lernen und zu verstehen. Das hat nichts mit Ihrem Coaching-Stil zu tun, sondern mit der Integration meisterhaftster Coaching-Fähigkeiten.

Die #1-Fehlercoaches machen in Schritt 2 Aufnahmen, ohne die Aufnahmen zuerst selbst zu bewerten, um festzustellen, ob sie für die Zertifizierung geeignet sind und dass sie Ihre beste Arbeit präsentieren. Für mehr Anleitung, überprüfen Sie "Hinweise zur Vorbereitung auf Step 2 " und "Wie man feststellt, ob die Aufnahmen gut genug sind " unten.

Mit der Zeit können Sie Ihre Aufnahmen für Schritt einreichen 2 Sie bereits unter Beweis gestellt haben Ihre geistigen Verständnis der 9 Coaching Masteries ™ über den Online-Test (Schritt 1). In Schritt 2 können Sie Ihre Fähigkeit unter Beweis stellen, jede der Meisterschaften in Live-Coachings (aufgezeichnet) angemessen und effektiv anzuwenden.

Zur Vorbereitung auf Teil 2, werden Sie ausgiebig zu üben und Ihren Fortschritt als Ihre Fähigkeit, überprüfen die Masteries zu verwenden, wird einfacher und natürlicher. Coaching Fähigkeiten und Coaching Meisterschaft erfordern viele Stunden praktischer Erfahrung.

Vielleicht möchten Sie mit einem Buddy Coach üben (Sie können über den Link im Menü nach einem IAC Coach suchen), einem Coaching Triad (wo 3 Coaches die Position des Coaches, Kunden und Beobachters wechseln, die Feedback geben), innerhalb der Sicherheit eines Studiengruppe oder mit einem Mentor-Coach und / oder Teilnahme an einem Trainer Trainingsprogramm. Es ist nicht nur hilfreich, Feedback zu erhalten, sondern auch Feedback zu geben, um Ihr Verständnis zu vertiefen.

Das IAC verlangt von Ihnen, dass Sie zwei verschiedene Klienten für Ihre zwei Einreichungen coachen, um zu demonstrieren, dass Sie die 9-Meisterschaften mit unterschiedlichen Situationen und Persönlichkeiten anwenden.

Bitte beachten Sie, dass der Zertifizierer nur die ersten 45 Minuten der Aufnahme erhält, wenn Ihre Aufnahme 45 Minuten überschreitet. Bitte trainieren Sie für Part 2 mit der 30 - 45 Minutenanleitung während des Coachings. Längere Sitzungen sind für Ihr Coaching-Geschäft nicht ungeeignet, jedoch sollten Sie für Zertifizierungszwecke Sitzungen einreichen, die 45-Minuten nicht überschreiten.

Wir empfehlen auch, mehrere Coaching-Sitzungen, vielleicht alle Ihre Sitzungen, aufzuzeichnen (natürlich mit der Erlaubnis des Kunden). Die Überprüfung Ihrer Coaching-Sitzungen kann Ihnen einige der besten Lernmethoden bieten. Und wenn Sie sich mit der Aufnahme Ihrer Coaching-Sitzungen vertraut machen, werden Sie sich nicht mehr so ​​fühlen, als würden Sie "spielen", wenn Sie für Step 2 aufnehmen.

Bitte beachten Sie die IAC® Zertifizierung ist eine unabhängige Zertifizierung, nicht mit dem Unternehmen assoziiert irgendwelchen Schulen, Ausbildungsprogramme oder Mentoren. Während wir uns den Inhalt der Masteries für den Einsatz in Schulungsprogramme nicht in Lizenz vergeben, befürworten wir keine Programme.

Es ist möglich, dass alle Inhaltsbereiche und Details der Masteries in Ihrem Coaching-Kurs oder Schulplan nicht enthalten sind. Die IAC®-Zertifizierung geht über Ihre Grundausbildung und Ihr Curriculum hinaus. Ihr Erfolg bei Step 2 ist keine Reflexion Ihres Lehrers - es ist ein Spiegelbild Ihrer Fähigkeit, die Meisterschaften zu demonstrieren, also hängt es von Ihnen und Ihrer Vorbereitung ab. Arbeiten Sie mit den empfohlenen Materialien und lassen Sie sich ausreichend Zeit zum Üben und Lernen. Dies ist von Person zu Person unterschiedlich. Bitte lesen und wenden Sie die folgenden Vorschläge an.

Tipps für die Vorbereitung auf Schritt 2:

  • Holen Sie sich in die Gewohnheit, alle Ihre Coaching-Sitzungen aufzeichnen, so dass Sie das Selbstbewusstsein Faktor für Sie und Ihre Kunden zu entfernen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie die Erlaubnis Ihres Clients erhalten, den Anruf aufzuzeichnen. Beginnen Sie jede aufgezeichnete Sitzung, indem Sie Ihren Kunden mündlich nach der Erlaubnis fragen, die Coaching-Sitzung für IAC-Zertifizierungszwecke aufzuzeichnen. Sie müssen außerdem um Erlaubnis zur Aufzeichnung und Weitergabe der Sitzung an die IAC bitten, indem Sie den Verzicht auf Vertraulichkeit unterzeichnen lassen (Klicken Sie hier für Verzicht auf Vertraulichkeit und hier für deine Einverständniserklärung). Dieses Dokument muss mit jeder Aufnahme eingereicht werden.
  • Hören Sie sich Ihre Aufnahmen an, teilen Sie sie mit einem Mentor-Coach oder einem anderen Coach, der im Umgang mit den 9 IAC-Meisterschaften, dem Triaden-Team, der Lerngruppe oder dem Kumpel-Coach geschult wurde.
  • Selbst auswerten die Masteries Blatt und Hinweise beachten Sie, in Ihrem gefunden Mitglied Armaturenbrett. Überprüfen Sie aus, welche der Masteries vorhanden waren, ob Sie sie angemessen angewendet wird, und ob der Kunde aus einer Verschiebung oder hatte einen signifikanten Einblick als Folge der Sie die Meisterschaft mit.
  • Beachten Sie, wenn es verpasste Möglichkeiten gab, eine bestimmte Meisterschaft zu verwenden. Notieren Sie die Masteries, die fehlten oder unangemessen oder ineffektiv verwendet wurden. Vielleicht möchten Sie einen Kurs belegen, um die Meisterschaft und ihre Verwendung in verschiedenen Szenarien besser zu verstehen.
  • Entwickeln Sie ein paar Fragen, die Ihnen die Masteries ordnungsgemäß in einer bestimmten Situation verwenden helfen.
  • Entscheiden Sie, welche Ihrer Kunden Sie am besten arbeiten mit und fragen, ob Sie ihre Coachings für die Zwecke des Zertifizierungsprozesses aufzeichnen kann. Für Prüfungszwecke wählen Kunden, die sind: gesund, klug, handlungsorientierte Personen, die bereit sind, mit Ihrem Coaching zu entwickeln und folgen Sie durch. Für Ihre Zertifizierung Aufnahmen macht der ideale Client Fortschritt als Ergebnis Ihrer Coaching. Extrem stecken bleiben oder verwirrt Kunden aus können Sie halten die meisten der Masteries demonstrieren.
  • Entwerfen Sie den Anruf effektiv: Sie haben innerhalb von 30-45-Minuten einen Anfang, eine Mitte und ein Ende, was zu einer Verschiebung für den Client oder zu einer Aktion führt, die vor dem nächsten Anruf ausgeführt wird.

Wie Sie feststellen, ob die Aufnahmen "gut genug" sind

  • Überprüfen Sie die Aufnahmen selbst und möglicherweise mit einem Mentor.
  • Benutze das Notenblatt und bewerte jede Meisterschaft auf einer 1- bis 5-Skala. Für Scoring-Zwecke, zähle 1, wenn eine Meisterschaft falsch angewendet wurde, zähle 3 für eine geschickte Demonstration der Meisterschaft und schlage 5 für eine meisterhafte Demonstration der Meisterschaften. Das Notizblatt ist verfügbar
  • Vergewissere dich, dass du die 9-Meisterschaften angemessen benutzt hast, indem du auf den Abschnitt im Meisterschafts-E-Book, "Indikatoren, die der Trainer die Meisterschaft versteht" und "Häufige Fehler Trainer machen" nach jeder Meisterschafts-Sektion findest.
  • Bestimmen Sie, ob der Client eine deutliche Verschiebung in der Art und Weise machten sie sehen sich selbst und ihre Situation als Folge der Benutzung.
  • Beachten Sie, wenn es verpasste Gelegenheiten gab, eine bestimmte Meisterschaft zu verwenden.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Aufnahmen sind nicht mehr als 45 Minuten.

Bitte beachten Sie: Versuchen Sie nicht, die Masteries in Ihren Anruf zu zwingen. Es ist offensichtlich und ineffektiv. Lassen Sie Ihre Agenda los, um zu bestehen und "den Test zu bestehen" und einfach Ihr natürliches Coaching zu machen. Wenn du bereit bist, werden die 9 Masteries ganz natürlich präsent sein und du wirst es mit Leichtigkeit schaffen.

Das IAC behält sich das Recht vor, dass, wenn eine aufgezeichnete Coaching-Session-Einreichung bearbeitet, gescriptet oder durchgeführt wird, wir eine weitere Sitzung beantragen oder dass eine Videoaufnahme erforderlich ist. Diese Politik existiert, weil organische Verbindung, Spontaneität und kollaborative, authentische Entdeckung von zentraler Bedeutung sindDie 9 IAC Coaching Masteries® und die IAC-Definition von Coaching. Es wird daher erwartet, dass in jeder Sitzung Hinweise auf diese authentischen Entdeckungen und Verbindungen zu hören sind.

Kontaktieren Sie das IAC®

Email IAC

Frage?