IAC VOICE ™

Die IAC-Voice ™ ist der offizielle Newsletter der International Association of Coaching®. Die IAC-Voice ™ ist ein wunderbarer Vorteil für sich mit Artikeln und Links zu hohen Wert Coaching Informationen und Nachrichten. Die IAC VOICE ™ ist auch der beste Weg, Strom mit den führenden Praktiken in der Welt des Coachings zu bleiben.

Coaching-Klienten durch Burnout

Coaching-Klienten durch Burnout

von Jennifer Day

Mein Klient Blake war am Boden zerstört, als er ließ wurde von seinem Job gehen. Mit einer schwangeren Frau und Berge von Rechnungen, es war seine schlimmste Befürchtung realisiert. Haben Sie einen Client wie Blake haben? Auch wenn Sie nicht über die aktuelle wirtschaftliche Klima gegeben, weltweit würde ich wette, Sie sind wahrscheinlich mit einem in naher Zukunft zu tun haben! Blake ist einer von Hunderttausenden von Menschen in der aktuellen-Sink-Schwimmunternehmensumgebung, um zu überleben kämpfen, Brennen fast zwangsläufig in den Prozess aus - entweder let wegen ängstlichen reduzierte Leistung gehen zu sein oder Voll auf die psychische Zusammenbruch .

Eine kürzlich durchgeführte Studie ergab, dass Menschen in mehr als 40 Stunden pro Woche sind sechs Mal häufiger an Burnout leiden setzen, eine ständig wachsende Wahrscheinlichkeit, da immer mehr Unternehmen übermäßige zusätzliche Stunden von Personal sind anspruchsvoll. Nach Redundanz Initiativen durchgeführt werden, werden die Menschen, die bleiben mit oft unmöglich Workloads links. Was die Sache noch schlimmer macht, ist, dass die meisten Mitarbeiter sind zu viel Angst, aus Angst, zu widersprechen sie der nächste in den Brennlinien sein werden. Leider, das ist genau dort, wo sie am Ende, wenn, wie Blake, sie sich effektiv aus einem Job heraus betonen.

Bestsellerautor Dr. Joan Borysenko studiert hat dieses Phänomen vor kurzem. "Burnout eine Störung der Hoffnung. Er saugt das Leben aus kompetenten, fleißigen Menschen. Sie verlieren die Motivation und Vitalität", sagt der Psychologe, "So viele meiner Kunden haben den Tiefpunkt erreicht, ihr Geist ist weg, kein Lächeln ist und keine Freude in den Augen. " Klingt bekannt? Ob Kunden in ausgewachsenen Burnout haben oder sie geleitet nur auf diese Weise können Sie einige Echtzeit praktische Stress-Bewältigungsstrategien benötigen.

Leider wirklich einmal Burnout die Symptome sehr begonnen hat, sind oft mit Depression verwechselt, in Antidepressiva und andere Medikamente führt, die wenig oder gar kein Ergebnis liefern - weil es keine Medikamente, die Burnout heilen kann. Das einzige Heilmittel für Burnout ist eine Veränderung des Lebensstils, was natürlich ist, wo Coaching kommt.

Wir Trainer sind oft die einzigen Leute, unsere Kunden zu sprechen wagen über die Stressoren sie erleben, so haben wir Möglichkeiten, um die frühen Warnzeichen der Abwärtsspirale zu identifizieren, die in Burn-out endet.

Um die Warnzeichen in Ihrer Kunden zu identifizieren, müssen Sie zuerst die Aufmerksamkeit auf Ihre Kunden über Stress Glauben zu zahlen, weil die Straße sehr oft zu Burnout beginnt mit dem falschen Glauben, dass Stress ein notwendiger Bestandteil für den Erfolg ist. Obwohl am Anfang kann einige Stress die Produktivität zu steigern, ist es nie nachhaltig. In einem dauerhaften Zustand von Stress Ihre Kunden glauben, dass sie wirksam werden, wenn sie in Wirklichkeit sind sie immer weniger und weniger effektiv.

Stress löst Teile des Gehirns in das Überleben oder die Defensive zu funktionieren, so dass der Frontallappen-verantwortlich für Kreativität, Problemlösung und Selbsteinschätzung zu im Wesentlichen geschlossen. Das Ergebnis ist, dass jeder ewigen Stress erlebt wird die Fähigkeit verlieren, das große Bild zu sehen oder objektive Beurteilungen zu machen, und beginnt stattdessen handeln und in gewöhnlichen Weise reagieren, emotional auf Ereignisse reagieren und die Menschen eher als objektiv zu reagieren.

sie sehr schwer zu Trainer All dies, abgesehen von zu machen, legt sie in einem bösen Zyklus; sie arbeiten härter und härter, aber immer weniger die Qualität der Arbeit fertig! Endresultat? Ausbrennen. Wenn Ihr Kunde bereits auf dieser Abwärtsspirale ist, sind die Symptome, die Sie sehen können Ausrücken und mit Emotionen weniger in Kontakt zu sein, Motivationsverlust, Mutlosigkeit, Angst, Negativität und Überreaktion.

Ihr Kunde kann auch von Schlaflosigkeit klagen (und Ergebnis Erschöpfung), Spannungsschmerzen (Hals, Bauch, Rücken, etc.) und das Gefühl unter-schätzen.

Ob Sie identifiziert haben, dass Ihr Kunde mit einem Risiko für Burnout ist oder nicht, kann man nichts falsch machen ihnen zu helfen, ihre Widerstandsfähigkeit gegen Stress aufzubauen. Hier sind ein paar Tipps, die leicht in jede Coaching Methodik integriert werden kann (für die besten Ergebnisse, üben sie sich für ein paar Wochen erste!):

  1. Lernen Sie den Unterschied zwischen positiven Stress und negativen Stress zu erkennen. Eu-Stress-positive dehnungs fühlt sich gut an, belebende Ende anregend. Di-Stress-negativen Stress-fühlt Entleerung und wird durch Sorgen, Angst und Anspannung begleitet. Stellen Sie einen Alarm auf Ihrem Handy oder sehen Sie daran zu erinnern, mit sich selbst jede halbe Stunde zu halten, Check-in: Wie fühlen Sie sich?
     
  2. Wenn in Di-Stress, zu stoppen, was du tust! Wenn Sie in einer Besprechung sind, entschuldigen Sie sich für zwei Minuten auf die Toilette zu gehen. Atmen Sie langsam; erweitern das Ausatmen und verlagern Sie Ihr inneren Zustand zu einem positiven Fokus, bevor Sie tun oder sagen etwas anderes. Jedes Mal, wenn Sie Ihren inneren Zustand verschieben, lehren Sie Ihr Gehirn neue Möglichkeiten kreativer, weise selbst in Zeiten von Di-Stress zuzugreifen.
     
  3. Für eine langfristige Entlastung, verschieben Sie Ihren Lebensstil, Haltung und Prioritäten, mit einfachen Schritten wie Massage beginnen, Coachings, eine Dankbarkeit Liste, tiefes Atmen oder einen Spaziergang durch die Natur machen.

Wir sind alle in unserem besten funktionieren entworfen, wenn wir uns gut fühlen (und dies gilt auch als Kunden zu Trainern). Laufen auf Overdrive und Adrenalin kann notwendig sein, aber am Ende des Tages wird es uns nur auf den Boden laufen, buchstäblich brennt uns aus wie überstrapaziert, vernachlässigt Motoren. Umgekehrt, wenn wir uns gut fühlen und gut betreut, funktionieren wir wie gut geölte, turbogeladene Motoren-viel wahrscheinlicher, um unsere Ziele zu erreichen!

 

Jennifer Day lehrt und Trainer Coaching Praktiker, Manager, Führungskräfte, und die Eltern sich selbst und anderen zu helfen, bauen Widerstandsfähigkeit gegen Stress und höhere emotionale Intelligenz. Sie entwickelte AEM - Angewandte Emotionale Meisterschaft®Eine Methodik für die Praxis, "on the go" emotionale Selbstkontrolle. www.AppliedEmotionalMastery.com

Kommentare

  1. Danke, Jennifer, für den Austausch wertvolle Einblicke, Beispiele und praktische Werkzeuge für den Prozess der Burnout zusammen.
    Was für ein Golden Nugget ", die Straße sehr oft zu Burnout beginnt mit dem falschen Glauben, dass Stress ein notwendiger Bestandteil für den Erfolg ist"!

Hinterlasse einen Kommentar

Kontaktieren Sie das IAC®

Email IAC

Frage?