IAC VOICE ™

Die IAC-Voice ™ ist der offizielle Newsletter der International Association of Coaching®. Die IAC-Voice ™ ist ein wunderbarer Vorteil für sich mit Artikeln und Links zu hohen Wert Coaching Informationen und Nachrichten. Die IAC VOICE ™ ist auch der beste Weg, Strom mit den führenden Praktiken in der Welt des Coachings zu bleiben.

Coaching in der Cyber ​​Physical World.

Coaching in der Cyber ​​Physical World.

CoConf1v2.png
Coaching in der Cyber ​​Physical World. Eine Coaching-Konferenz mit einem Unterschied
IAC Internationale Coaching Konferenz,
Dezember 4 - 5, 2017,
Taj Samudra, Colombo Sri Lanka
von Bibi Ohlsson, IAC Vizepräsident | Leiter der COMMs

Nach einem aufregenden dreitägigen Sightseeing in der wunderschönen Landschaft Sri Lankas war die Atmosphäre beim Check-In im Taj Samudra elektrisch; der Ort für die erste und somit historische IAC International Coaching Conference.

Zu wissen, dass sich Vorstandskollegen und Trainer von 13 bald mit verschiedenen Nationen treffen würden, viele zum ersten Mal, machten die Atmosphäre noch spezieller. Es fühlte sich an wie eine Familienzusammenführung; als ob wir uns immer kannten. Wir umarmten uns, redeten, lächelten, lachten und verbanden uns auf einer anderen Ebene. Die Dynamik hat sich wirklich verändert. Für immer.

Pepe del Rio, IAC Präsident gewählt, Ich habe meine Gedanken wiederholt, als er sagte: "Unsere IAC-Konferenz in Sri Lanka war die Erfahrung ihres Lebens. Trainer aus der ganzen Welt versammelten sich zu offenen Gesprächen, die über die Zukunft des Coachings in einer Cyber-Physical-Welt sprachen. Es war ein wirklich historischer Moment für die IAC, sechs Mitglieder des Vorstands persönlich zu treffen, viele zum ersten Mal zu einem fantastischen Lernort und einer großartigen Veranstaltung. "

CoConf2.png

Des Walsh vom IAC Gründungsteam Geben Sie mit dem Vortrag zum Thema Coaching in der Cyber ​​Physical World den ersten Tag vor, lösen Sie unsere Gedanken aus und helfen Sie uns zu erfahren, wie AI Coaching in einer VUCA-Welt aussehen und sich anfühlt. Des bemerkte: „Die Teilnahme an der IAC-Konferenz in Colombo war eine unvergessliche Erfahrung, eine Bestätigung für den großen Wert, den wir als Mitglieder der globalen IAC-Familie der Welt bringen können, nicht nur in unseren eigenen kleinen Ecken. Die wundervollen nationalen und kulturellen Vertreter der Delegierten und die Art und Weise, wie wir uns beruflich und sozial miteinander austauschen, zusammenarbeiten und Spaß daran hatten, zeigten die wirklich internationale Vision und das Potenzial von IAC. Vielen Dank an alle, die mit uns zusammengearbeitet haben, und vor allem der Führung und den Mitgliedern der Sri Lanka-Sektion für die herzliche Gastfreundschaft, die wir genossen haben. Ich bin persönlich dazu inspiriert, mich als Coach weiterzuentwickeln - und als Mensch! Lass uns besser sein als jeder Coaching-Roboter - ich weiß, dass wir können!

Ben Croft, der Gründer der größten Online-Coaching-Veranstaltung, WBECS, gemeinsame Einsichten darüber, was unsere Kunden wollen und wie wir in einer sich ständig verändernden Welt wettbewerbsfähig bleiben können. „Ich war wirklich begeistert von der Qualität der Lautsprecher und der Qualität der Teilnehmer. Ich fühlte mich sehr geehrt, zu der Veranstaltung eingeladen zu werden “, war der Eindruck Ben wurde mit verlassen. Er fuhr fort: "Die Veranstaltung lief einwandfrei und das Organisationsteam sollte sehr stolz auf sich sein. Ich bin mit Freundschaften gegangen, die über das Geschäft hinausgehen und freue mich sehr darauf, diese zu vertiefen. Bravo an die IAC und ihr Führungsteam für die Kuratierung einer solch hervorragenden Gemeinschaft von Trainern. Meine einzige Empfehlung ist, dass du das nochmal machst! "

CoConf3.png

Wir haben am zweiten Tag die Wege gewechselt, Professor Devdas Menon, unterstützte unser tiefes Eintauchen in Innere Erfüllung, Selbsterkenntnis und Mitgefühl; das was und wie. Wir präsentieren Eindrücke, die von anderen Delegierten und vielen IAC-Teammitgliedern geteilt wurden und die den tiefen und nachhaltigen Einfluss der Konferenz auf sie illustrieren.

Unser Organisationsteam führt durch Shan Moorthy, Vizepräsident der IAC und Kanthi Disnayake, Präsident, IAC Colombo Chapter In Colombo hat es einiges geschafft, eine globale Veranstaltung zusammenzustellen, mit dem zusätzlichen Flair, den Besuchern aus Übersee die kulturelle Vielfalt und Schönheit Sri Lankas vorzustellen. Shan kommentiert: „Das Design der Konferenz des Präsidenten und des Konferenzteams war sowohl für erfahrene Trainer als auch für diejenigen gedacht, die Coaching erkunden wollten. Die Atmosphäre war wie bei einer Familientreffen, wobei ältere Mitglieder der IAC und die jüngeren Mitglieder Gespräche führten, die die weltweite Coaching-Community inspirieren sollten. Persönlich war es eine großartige Begegnung mit unserem Führungsteam, um Ideen und Erkenntnisse auszutauschen. Die Erfahrungen aus der Konferenz waren von unschätzbarem Wert.

Leanne Chan, IAC Vorstandsmitglied: Wertvolle Momente! Ich habe mich sehr gefreut, an der IAC Global Conference in Colombo teilzunehmen und mich mit Gruppen von intelligenten, brillanten und leidenschaftlichen Trainern aus verschiedenen Teilen der Welt zu treffen, die eine Vielfalt an Kultur teilen.

Es war eine einmalige Gelegenheit, meine Kollegen im Board of Governors und unserem engagierten Executive Committee-Team, mit dem ich in den letzten anderthalb Jahren praktisch verbunden war, persönlich zu treffen. Wie wunderbar, dass wir kulturelle Perspektiven austauschen und innovative, zum Nachdenken anregende Gespräche führen können!


Diese kreativen Gespräche bringen uns voran und bringen bedeutende positive Änderungen in der Struktur und dem System von IAC Global mit sich, die uns zu einem lebendigeren und bekannteren Verband von Trainern aus aller Welt machen werden.

Ich bin stolz darauf, Mitglied der IAC zu sein, und danke Präsident Krishna und allen anderen Vorstandsmitgliedern, dass sie uns zu IAC-Coaches machen, die für unseren Beruf Distinctive Professional Values ​​bringen.

CoConf4.png

Martha Pasternack, IAC Sekretärin und Vorstandsmitglied: AYubowan! Ich spreche allen Anwesenden bei der IAC-Konferenz in Colombo und allen, die die Konferenz organisieren und unser Wohlergehen unterstützen, meine tiefe Dankbarkeit und meinen Respekt aus. Die gnädige Aufnahme, das nahrhafte Essen, die Schönheit Sri Lankas und ihre Menschen erfüllten mich mit Freude und Wertschätzung.

Strahlende Schönheit, Großzügigkeit und Freundlichkeit umgaben die Konferenz, während wir uns in einer zielgerichteten Konversation darüber, wie wir alle Trainer in der heutigen Welt sein wollten, bewegten. Die Türöffnung wurde geöffnet für eine strahlende Zukunft kraftvoller Beziehungen, die uns in Richtung Frieden tragen werden. Danke, dass du mich in diesen Kreis des Lebens aufgenommen hast. Möge die Brillanz des Mitgefühls Ihre Schritte, zu Hause und bei der Arbeit, auf dem Weg des meisterhaften Coachings begleiten. Mögen wir uns wiedersehen.

Tamal Bhatia, Delegierter & Konferenzsprecher: Die Konferenz in Colombo war ein großer Zusammenfluss von Gedanken und Ideen, wie wir zur nächsten Ebene der Coaching-Konversation übergehen können, bei der die KI in sinnvoller Weise einbezogen werden kann. Vor allem die schiere Qualität der Menschen und die Interaktionen sorgten für eine erstaunliche Erfahrung.

Surabhi Chadha, Delegierte und IAC VOICE Co-Editor: Die IAC Global Conference war eine der durchdachtesten, organisiertesten und bereicherndsten Konferenzen. Sie war eine perfekte Mischung aus inspirierenden Moderatoren und tiefgehenden Coaching-Inhalten! Ein großes Lob an das gesamte IAC Planungsteam für ihre Energie und Teilnahme, um diese Veranstaltung erfolgreich zu machen.

Abideh Saleh, Delegierter und Mitglied, IAC Communications Portfolio: Meine Definition von Erfolg für die 1st IAC Coaching Konferenz in Colombo Sri Lanka ist nicht in der Anzahl der Teilnehmer oder der Popularität der Referenten. Wenn ich die ansprechenden Gespräche beobachte, die die Teilnehmer haben und wie jeder von uns durch Teilen und Geben lernen kann, dann sage ich Kudos, weil dies die Art von Konferenz ist, zu der ich gehen würde. Ganz zu schweigen von der Gruppe passionierter Trainer vor Ort und weltweit, deren einzige Absicht es war, eine großartige Konferenz zu organisieren. IAC hat wirklich eine Familie unter uns Trainer.

CoConf5.png

Nikhil Chadha, Delegierter & HR-Leiter: Die Konferenz war ein Zusammenkommen nicht nur der Köpfe, sondern wahrer von Herzen - alle inspiriert von einem ähnlichen Ziel, Wert zu schaffen und es den Menschen zu ermöglichen, ihre Bestrebungen zu erreichen.

Es fühlte sich an, als würde ich zu einer Gruppe warmherziger, brillanter und erfahrener Köpfe zurückkehren, die unterstützend, kooperativ und dehnend waren, um zu wachsen. Ich war entzückt, dass ich ein Teil dieser Erfahrung sein konnte.

Ritu Mathur, Delegierter und Präsident, IAC Bangalore Kapitel: Es hat Spaß gemacht, mit den Coaching-Größen zu interagieren und sie zu hören, um die unglaubliche Leidenschaft und Tiefe zu sehen, die sie zum Coaching mitbringen. Für mich waren es auch die Gespräche, die ich mit denen geführt habe, die auf einer ähnlichen Reise sind, um ein Trainer zu sein, war auch immens engagiert und befriedigend.

Nigel Cumberland, Delegierter und Mitglied, IAC Collaborations Committee; Die Konferenz war eine wunderbare Gelegenheit, ein paar Tage mit einer unglaublichen Vielfalt an aufstrebenden und erfahrenen Trainern aus der ganzen Welt zu verbringen. Es war großartig, den neuen Präsidenten Pepe del Rio getroffen zu haben, der für die Veranstaltung den ganzen Weg von Mexiko-Stadt angereist war. Dr. Devdas Menon von Chennais IIT-Einsichten in Bezug auf das Gesamtbild und unseren Platz in der Welt war wirklich bedeutsam und inspirierend. Darüber hinaus fand ich die Chance, neue Beziehungen zu Freunden in der Coaching-Community aufzubauen und wiederherzustellen, sehr willkommen und die Möglichkeit, meine Weisheit mit jüngeren Trainern zu teilen, war sehr erhebend. Ich freue mich auf die nächste globale Konferenz der IAC.

Gut gesagt, Nigel! Zwei Tage auf einer Konferenz oder besser gesagt im IAC Global Village verbracht haben; Mit der perfekten Mischung aus Präsentationen, Erlebnissen, Gesprächen - und ganz zu schweigen von dem leckeren Essen - umarmten wir und sagten "Bis zum nächsten Mal". Wir haben auf vielen Ebenen so viel gelernt. Es ist unmöglich, die Erfahrung mit einem Geldwert zu versehen. Zwei Wörter, die das alles am besten zusammenfassen würden; Social Impact.

Wahrlich, eine Coaching-Konferenz mit einem Unterschied!

AYubowan! (Singhalesischer Gruß; bedeutet, dass ich dir ein langes Leben wünsche)

Bibi Ohlsson

IAC Vizepräsident & Leiter der COMMs

Kontaktieren Sie das IAC®

Email IAC

Frage?