Gemeinschaft Outreach Gruppen: Ready for Take-off

von Tara Rodden
Robinson

Zurück in der
Januar '07
Ausgabe der IAC VOICE, vorgestellt von IAC-Präsidentin Natalie Tucker Miller
Ich als "Testpilot" für die COGs. Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass
erstes COG ist bereit für einen Testflug!

Der Erste
Die Community Outreach Group wird zusammenkommen, um COG zu trainieren
Führer. Mitglieder, die eine virtuelle Gruppe von
IAC-Trainer sind eingeladen, sich der ersten COG anzuschließen. Wir sind
speziell auf der Suche nach Menschen, die einen führen möchten
oder mehr COGs zu folgenden Themen:

  • Zertifizierung

  • Die Masteries
    (als Ganzes und einzeln)

  • Ethik und
    Risikomanagement

  • Übergang
    zwischen den Fertigkeiten und den Meisterschaften

Hier sind einige
der Funktionen, die Sie von den COGs erwarten können:

  • spezifisch:
    Jede COG wird sich damit einem bestimmten Thema widmen
    Die Teilnehmer werden die Möglichkeit haben, tiefer in ihre Arbeit einzusteigen
    Lernen mit dem Ziel, Meisterschaft zu erlangen. Das bedeutet, dass
    Jedes COG wird einen Projektfokus mit spezifischen Ergebnissen haben
    auf welche Teilnehmer hinarbeiten.


  • Zusammenarbeiten
    : COGs treffen sich zum Zweck der Konstruktion
    neues Wissen oder die Schaffung neuer Produkte. COGs können gebildet werden
    um die Bedürfnisse des IAC, seiner Mitgliedschaft oder der
    Beruf auf freiem Fuß. Beispielsweise könnte ein COG als erstellt werden
    eine Ethik - Anlaufstelle für spezifische Fragen, die in
    üben oder als Organisationskomitee für a
    Konferenz. Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt.

  • Diskret:
    Jedes COG trifft sich für eine bestimmte Zeitspanne. Die COGs
    wird im Voraus geplant, damit Community-Mitglieder können
    Planen Sie vorausschauend, um die COG-Teilnahme in ihre Zeitpläne aufzunehmen.

  • Flexibel:
    Über die Webeinstellung können sich Gruppenteilnehmer jederzeit anmelden.
    von überall, um Material zu lesen, Podcasts anzuhören und Fragen zu stellen
    oder Kommentare. COGs können auch Live-Chats, Whiteboards und andere umfassen
    Echtzeitfunktionen, damit die Trainer miteinander interagieren können
    und die erfahrenen COG-Führer, die als Gastgeber und Moderatoren für dienen werden
    jedes COG.

  • Zugänglich:
    Das BaseCamp-Nachrichtenformat ähnelt einem Blog. Blog
    Beiträge sind in der Regel kurz, leicht zu lesen und verständlich.
    Das BaseCamp-Format ermöglicht es den Teilnehmern, sich anzumelden
    der RSS-Feed wie bei jedem anderen Blog. Die Teilnehmer können Kommentare abgeben und sich unterhalten. (Bis zum
    Übrigens, wenn Sie nicht wissen, was RSS-Feed ist, machen Sie sich keine Sorgen, wir werden
    erkläre das alles in der

    erste COG
    .)

  • Einzelunterricht
    Aufmerksamkeit
    : Jede Gruppe wird in der Größe begrenzt, so dass
    jeder wird die möglichkeit haben an einem teilzunehmen
    sinnvolle Art und Weise durch einen Beitrag zur fruchtbaren Diskussion von
    das Thema. Die Teilnehmer melden sich für jedes COG separat an.


  • PROFESSIONELL
    : Die COGs werden moderiert und überwacht
    Diskussionen auf Kurs zu halten und auf höchstem Niveau zu halten
    Standards des professionellen Diskurses. Trainer werden in der Lage sein
    lernen, wie man ohne Schärfe anderer Meinung ist und wie man diskutiert
    Streitfragen mit freundlicher Genehmigung.

  • persönlich
    und berufliches Wachstum
    : Beide Gruppenmitglieder und
    Moderatoren werden in der Lage sein, neue Herausforderungen anzunehmen und
    Kenntnisse in neuen Lehrmethoden und Fächern erwerben.

Und hier sind
Einige der Vorteile einer Beteiligung:

  • Sich zusammenschliessen
    mit anderen gleichgesinnten Fachleuten besonders wichtig
    für diesen "virtuellen" Beruf

  • Staying
    aktuell im Trainerberuf; helfen zu definieren und
    Beitrag zu seinen Bedürfnissen und Wachstum

  • Andere finden
    Coaches, mit denen sie zusammenarbeiten können, um ihre Coaching-Fähigkeiten zu verbessern, wachsen
    Praktiken und teilen Ressourcen

  • Lernen wie
    mit anderen Fachleuten zusammenzuarbeiten (klingt albern, aber
    das braucht Übung

  • Beitrag
    an die Coaching-Community zum Wohle der Allgemeinheit

COG 1:
Lernen, wie ein IAC-COG erstellt und ausgeführt wird
läuft ab
Montag, März 19 bis Freitag, März 23, 2007. Sich anmelden,
oder wenn Sie weitere Fragen haben,

Klicken Sie hier
.
Ich freue mich von Ihnen zu hören!


Friede sei mit
Sie,
Tara Rodden Robinson

tara@zugunruhecoaching.com


www.zugunruhecoaching.com

Tara Rodden Robinson
PhD ist ein Coach, Pädagoge und Autor, der auf die IAC-Zertifizierung hinarbeitet.
Sie unterrichtet Genetik, wandert und geht mit ihrem Hund in Corvallis spazieren.
Oregon.