IAC VOICE ™

Die IAC-Voice ™ ist der offizielle Newsletter der International Association of Coaching®. Die IAC-Voice ™ ist ein wunderbarer Vorteil für sich mit Artikeln und Links zu hohen Wert Coaching Informationen und Nachrichten. Die IAC VOICE ™ ist auch der beste Weg, Strom mit den führenden Praktiken in der Welt des Coachings zu bleiben.

"Mitgefühl ist die Radikalität unserer Zeit."

"Mitgefühl ist die Radikalität unserer Zeit."

"Mitgefühl ist die Radikalität unserer Zeit."

von Krishna Kumar, BTME, MBA, BCC, Präsident - IAC

Mitgefühl

"Mitgefühl ist der Radikalismus unserer Zeit", sagte der Dalai Lama und inspirierte mich im Oktober letzten Jahres an seinen Worten, dass Coaching das perfekte Instrument sein könnte, um unserer turbulenten Welt "Compassionate Leadership" anzubieten.

Eine vereinfachte Definition von Mitgefühl ist das, was passiert, wenn Sie einer anderen leidenden Person begegnen, über Ihr Empathie- oder Altruismusgefühl hinausgehen und einen Schritt nach vorne machen, um dieses Leiden zu lindern. Interessanterweise ist dies ein Thema, das derzeit von Psychologen und Neurowissenschaftlern auf der ganzen Welt intensiv erforscht wird. Informationen über Mitgefühl sind in zahlreichen Forschungsarbeiten zur "Wissenschaft des Wohlbefindens und des Glücks" weit verbreitet.

(Positive Psychologie), machte Präsentationen auf globalen Konferenzen und Arbeit von führenden Universitäten (Stanford, Berkeley). Sie fügen hinzu, um den Reichtum der Weisheit durch die Jahrhunderte von geistlichen Führern und Philosophen aus dem Osten überliefert und dem Westen, uns mit einer eklektischen Mischung Bereitstellung zu verschlingen, zu entwickeln und zu handeln auf.

Über die Frage hinaus, wie Trainer die Macht nutzen können, um sich selbst, unsere Kunden und unser soziales Umfeld zu beeinflussen, die Mitgefühlspraxis fördern und entwickeln?

Mitgefühl zu praktizieren hat tiefe Verbindungen mit Achtsamkeitstraining und Meditation. Es ist eine bewährte Methode, um kooperatives Lernen in Schulen zu fördern, indem die Zusammenarbeit über Wettbewerb gefördert wird. Im Coaching können wir unsere Coaching-Fähigkeiten erweitern, indem wir die Elemente des Mitgefühls vorstellen. Um zu veranschaulichen, müssen wir in Coaching-Gesprächen oft durch ein komplexes Netz von Wahrnehmungen navigieren, die unser Kunde geteilt hat. Wenn er mit unseren eigenen kollidiert, kann dies die traditionellen Hörtechniken überwinden. Bei solchen Gelegenheiten der berühmte Buddhistischer Mönch, Thich Naht Hanh, Verwendung erwähnt mitfühlend tiefes Zuhören durch eine andere Person die Wahrnehmung zu arbeiten und ihnen zu helfen, Auflösung und Heilung finden.

An der IAC halten wir an unserer Mission fest, „den Weg zur Coaching-Meisterschaft auszubauen“ und haben ein Forschungs- und Kollaborationsportfolio gebildet, an dem sich unsere Vorstandskollegen, Dr. Luis Gaviria und Philip Beddows, beteiligten, um dieses Ziel zu erreichen. In den folgenden Monaten planen wir die Durchführung einer Reihe von Coaching-Meisterkursen, die viele spannende Themen abdecken, wie zum Beispiel die Anwendung der Neurowissenschaften im Coaching und die Anwendung von Compassion in Coaching. Wir ermutigen die IAC-Community, sich aktiv an diesen Meisterkursen zu beteiligen und daran teilzunehmen.

Wie immer werde ich erfreut, Ihre Gedanken und Ideen kennen zu lernen. Bitte verbinden Sie mit mir president@certifiedcoach.org.

Mit Anerkennung,

Krishna Kumar

Krishna Kumar ist Gründungsdirektor der Intrad School of Executive Coaching (ISEC) und ein Pionier auf dem Gebiet der Führung und des Executive Coaching in Indien. Sein fester Glaube, dass Coaching die beste Art zu lernen ist, hat ihn über drei Jahrzehnte hinweg durch eine abwechslungsreiche Lernreise geführt. Dazu gehörte es, die Hüte eines Unternehmensleiters, eines Unternehmers, eines Tennistrainers, eines B-School-Professors, eines unabhängigen Vorstandsmitglieds und eines Cheftrainer. Die Reise geht weiter…

Kontaktieren Sie das IAC®

Email IAC

Frage?