IAC VOICE ™

Die IAC-Voice ™ ist der offizielle Newsletter der International Association of Coaching®. Die IAC-Voice ™ ist ein wunderbarer Vorteil für sich mit Artikeln und Links zu hohen Wert Coaching Informationen und Nachrichten. Die IAC VOICE ™ ist auch der beste Weg, Strom mit den führenden Praktiken in der Welt des Coachings zu bleiben.

Direkte Kommunikation

Direkte Kommunikation

von Marion Franklin

Masterful Trainer müssen bereit sein, alle möglichen Ergebnisse loszulassen. Als Coach, hören Sie auf eine Menge Geschichten, während Gedanken, Ideen und manchmal Urteile durch den Kopf laufen. Es ist, was Sie mit diesen Gedanken zu tun, die den Unterschied in der effektiven Coaching machen kann. "Telling es, wie es ist" ist ein wunderbares Konzept, aber in Wahrheit, es sei denn, Sie sagen, was Sie in einer Art und Weise bedeuten, die vom Client zu hören ist, werden Sie wahrscheinlich Schaden in der Beziehung führen.

Während es oft ist modelliert und demonstriert, direkte Kommunikation spezifisch, wie die richtigen Worte zu wählen ist nicht unbedingt als separate Coaching Fertigkeit vermittelt. Doch zu wissen, wie zu sagen, etwas wichtiger sein kann als Was Ich sagte.

Was ist der Zweck der direkten Kommunikation?

Damit sofort der Kunde ihre Situation zu sehen, wie es tatsächlich ist. Es ist eine Gelegenheit, Ihre Gedanken zu teilen, Intuition, Perspektiven und Feedback ohne Urteil, Pfändung oder Kritik.

Was sind unsere größten Ängste wirklich eine direkte Kommunikation in Verwendung?

  • Sie werden die Client-Gefühle verletzt
  • Sie werden sie beleidigen
  • Sie werden sie als Client verlieren
  • Sie erhalten einen schlechten Ruf bekommen
  • Sie könnte falsch sein
  • Der Kunde will nicht wirklich die Wahrheit zu hören

Eine einfache Möglichkeit, direkt zu teilen, ist eine Metapher zu verwenden oder ein visuelles Bild zu erstellen, der ein Bild malt. Der Schlüssel ist, dass die Worte kommen aus Ihrem Beobachtung NICHT aus Ihrer persönlichen Sicht. Wenn Sie objektiv beobachten, wie Informationen über kommt, gibt es kein richtig oder falsch oder Potential auf das Ergebnis zu befestigen. Masterful Trainer lassen die Erwartungen gehen.

Beispiel: Ihr Kunde ist verärgert, weil sie der einzige Freund und Ressource für eine ihrer Freundinnen geworden. Sie fühlt sich unter Druck gesetzt, als ob sie Glück / Unglück direkt verantwortlich für ihre Freundin ist.

Metaphor / Bild: "Es klingt, als ob Ihr Freund ein Set-up erstellt hat, wo sie in einem Pool mit vielen Schwimmer Nähe, aber besteht darauf, dass nur die Rettungsschwimmer am anderen Ende des Pools sie retten können, und Sie sind der Bademeister. ! Wie kommt das über? "

Beachten Sie, wie der Trainer bietet eine Beschreibung dessen, was scheint das kann zu geschehen oder auch nicht der Fall sein. Wenn es nicht mit der Client-Perspektive ausrichtet, wird der Kunde die Möglichkeit haben, zu widersprechen und zu beschreiben, was wahr ist, und dann haben Sie hilfreiche Informationen, um fortzufahren.

Beachten Sie auch, dass die gemeinsame Nutzung auf diese Weise hilft das Gespräch halten über den Client statt auf dem Freund zu konzentrieren.

Gute Fragen nach einer direkten Beobachtungs Aussage zu fragen:

  • Wie kommt das über?
  • Wie ist es für Sie, das zu hören?
  • Was kommt in den Sinn, wenn das zu hören?
  • Was ist wahr daran?

Wahrheiten über Richtung Kommunikation:

  • Weit mehr Raum und Stille nötig sind, um als natürlich bequem, und es ist wichtig, der Kunde ausreichend Platz, damit die direkte Kommunikation zu reagieren.
  • Es kann Ihren Kunden nach vorne schneller, effizienter und effektiver bewegen.
  • Erweichung der Nachricht wird die Auswirkungen verdünnen; stattdessen die Worte mildern, aber die Botschaft halten. Statt "Ich höre eine Diskrepanz" (könnte Defensivität erstellen) versuchen, "Etwas ist mir vorkommen, dass nicht nach oben erweitert." Dann folgen die mit der direkten Meldung auf.
  • Gemeinsame Nutzung Beobachtungen, wie sie im Vergleich zu Zurückhaltung entstehen, ist von entscheidender Bedeutung.
  • Zunächst die Worte definieren, können bei der Herstellung des letzten Teils der Nachricht ein nützliches Werkzeug sein. Zum Beispiel: "Es klingt, als ob Sie sich hilflos fühlen und haben keine Auswahl-wie ein Opfer."
  • Malerei ein Bild oder eine Metapher zu schaffen kann effektiver sein, als nur Worte.
  • Ohne Gewissens Wahl der Sprache, können Sie Ihre Unmittelbarkeit nach hinten losgehen.
  • Ihre Aufgabe ist es Ihr Kunde auf ihre Wahrheit-nicht verkaufen zu helfen.
  • Wenn Sie denken, Sie wissen, bist du in Schwierigkeiten; Neutralität ist kritisches Urteil und / oder Ihre Agenda zu vermeiden.

Achtung / Einschränkung bei der Kommunikation direkt:

Nachdenklich Wortwahl ist eine lebenswichtige Fähigkeit notwendig direkte Kommunikation zu liefern, die bei der Bewegung Ihres Kunden nach vorne einen erheblichen Einfluss hat. Wenn Sie einfach ausplaudern, was Sie denken, kann es beleidigend sein. Es ist wichtig zu lernen, wie Sie Ihre Worte zu erweichen, sondern die direkte Botschaft behalten. Beobachtungen sind Teil der direkten Kommunikation, keine Urteile und Meinungen. Sie sind "im Gespräch mit" nicht-Clients; Sie sind "im Gespräch mit" sie.

Die Unterscheidung zwischen Erzählen und Beobachtungsort:

Telling (oder anklagend) der Kunde, was Sie vermuten, kommt von einem wertend Ort. Beispiel: "Mit anderen Worten, Sie wurden verraten." Gemeinsame Nutzung möglich blinden Flecken sind Beobachtungen, die von einem neutralen Ort kommen und als Möglichkeit angeboten (oder auch nicht wahr sein). Beispiel: "Das klingt, als ob" oder "Es kommt auf, als ob" Sie von Ihrem Freund verraten fühlen. Was ist das wahr ist? "Folgen Sie Ihre Beobachtung mit einer Frage, um festzustellen, die Kunden Wahrheit.

Fehler Trainer machen mit der direkten Kommunikation:

  • Wanting "nett" und "tanzen um" sein -Diese erweicht und verdünnt die Auswirkungen der Nachricht
  • Zögernd und wartet direkt zu teilen, was Sie wirklich denken (verdirbt das Gespräch mit Urteil)
  • Telling oder dem Auftraggeber Gefühl beschuldigen oder eine bestimmte Art und Weise zu denken
  • Wobei es persönlich, wenn der Client nicht mit Ihrer Beobachtung nicht einverstanden
  • Denken Sie wissen, wie der Kunde das Gefühl und Interpretation von Informationen ohne Bestätigung
  • Nicht zu erforschen genug und Springen zu Schlussfolgerungen
  • Nicht die Erlaubnis bekommen zu teilen (könnte Beziehung mit dem Kunden gefährden und / oder erstellen Defensivität)
  • Nicht zu stoppen, wenn Ihr Kunde kein Thema selbst zu diskutieren will, obwohl Sie denken, dass es relevant ist
  • Der Versuch, das Problem, anstatt Ihre Kunden zu verstehen

Die direkte Kommunikation ist die effizienteste und effektivste Weg, um zu der Kern der Sache.

 

Marion Franklin, MCC (http://www.lifecoachinggroup.com) Lehrt ihre einzigartige ICF-zugelassenen Laser intensives Coaching, eine meisterliche Fähigkeiten und permanenten Kern Verhaltensänderungen zu betonen. Sie ermöglicht eine wöchentliche Mentor Practicum Angebot Aufsicht. Ihre Weisheit und Einsicht zeigen sich durch ihre Newsletter, das Leben der kleinen Lektionen. Marion Coaching ist für ihre direkte Art und Laser-Ansatz bekannt.

Kommentare

  1. Dank Nikki! - Es scheint eine Frage der Einstellung Verschiebung gegen etwas zu sein "zu tun. ' Sie machen insgesamt sinnvoll, wenn Sie sagen, es geht um das Eigentum nehmen - nicht einfach für neue Busse manchmal und doch so wichtig.

  2. Dies legte so gut zusammen, Marion. Vielen Dank. Natürlich ist es viel leichter gesagt als getan :) Aber es ist diese Art von Artikeln, die für neue Trainer wie mich beleuchten, was ich mit den Check-in benötigen, wie ich meine direkte Kommunikation wachsen und zu verbessern.
    cheers,
    Ali

  3. Was für eine großartige Erinnerung an die direkte Kommunikation mit Marion. Es dauerte eine Weile, nur um herauszufinden, wie das Eigentum an meine Gedanken zu nehmen, Ideen und Beobachtungen und kommunizieren sie effektiv während einer Coaching-Gespräch. Vielen Dank für die mir helfen, dass endlich herauszufinden.

  4. Dank Barbra! So gut, von Ihnen zu hören.
    Was ich finde, ist so ironisch, allzu oft ich mit Metaphern kommen, die auf Wasser beziehen (Schwimmen, Segeln,). Eine Sache, die ich weiß, ist, dass Metaphern nicht an der Spitze meiner Zunge waren. - Es hat mich viel Zeit und vor allem PRAXIS. Ich war so entschlossen, Üben zu halten, weil mein Trainer nutzt sie, und ich finde sie sehr hilfreich und Augenöffnung. Und sie sind eine gute Möglichkeit, auf die Jagd zu schneiden, ohne den Prozess shortchanging.

Hinterlasse einen Kommentar

Kontaktieren Sie das IAC®

Email IAC

Frage?