IAC VOICE ™

Die IAC-Voice ™ ist der offizielle Newsletter der International Association of Coaching®. Die IAC-Voice ™ ist ein wunderbarer Vorteil für sich mit Artikeln und Links zu hohen Wert Coaching Informationen und Nachrichten. Die IAC VOICE ™ ist auch der beste Weg, Strom mit den führenden Praktiken in der Welt des Coachings zu bleiben.

Vom Präsidenten

Vom Präsidenten

von Susan R. Meyer, MMC
president@certifiedcoach.org

Was kannst du tun?

In diesem Monat, ich denke an Freiwilligen. Als Trainer unsere Arbeit rund um Coaching Praktiken Zentrierung, sind wir machen einen Unterschied verpflichtet. Wir hoffen, dass die Menschen ihr Leben und Unternehmen zu verbessern, und so, eine bessere Welt zu tun.

Als Mitglieder des IAC, sind wir verpflichtet, einen bestimmten Satz von Überzeugungen in unserer Vision und Mission Statements beschrieben:

Die IAC enVISIONsa Welt, in der:

  • Coaching-Profis verpflichten, kontinuierlich lernen, wachsen, zusammen und halten sich selbst verantwortlich;
  • Coaching Empfänger werden dazu inspiriert, ihre gewünschten Ergebnisse zu erzielen; und
  • Die Welt profitiert in vielen überraschenden, lebensspendende Art und Weise.

Der IAC ist auf ein MISSION ein hoch verantwortlich Lernen, Zertifizierung und ethischen Rahmen für angehende und erfahrene Trainer zur Verfügung zu stellen. Ihre Beherrschung von Coaching wird geschätzt und trägt zur menschlichen Potentials entwickelt weltweit.

Viele von Ihnen haben die Freuden der Annäherung zu helfen, jemanden erlebt. Sie verstehen, dass, als Freiwilliger, erhalten Sie mehr als Sie geben. Sie ändern auch die Welt. Ohne Hunderte von Freiwilligen in den vergangenen zehn Jahren, würde die Masteries ™ nicht existieren. Es gäbe keine Artikel in unserem Archiv, kein Master Coach Series nennt, kein Mitglied Chats, keine Kapitel. Ohne unsere Freiwilligen Vorstand und Freiwillige Ausschussvorsitzenden und den Mitgliedern, gäbe es keine IAC sein überhaupt.

In meinen Jahren als Sekretär, Vizepräsident, und jetzt Präsident des IAC, habe ich viele Lektionen über organisatorische Funktion gelernt. Ich habe viel über Führung und noch mehr über mich selbst gelernt. Ja, es gab Tage gewesen - sogar Wochen - ich habe einfach schreiend aus dem Zimmer laufen wollte. Und die gab Zeiten, als ich am meisten gelernt haben.

Volunteer Trainer gesucht

In diesem Monat möchte ich an alle erfahrenen IAC Trainer zur Verfügung eine einzigartige freiwillige Gelegenheit zu teilen. Der Coach Initiative wurde auf dem ersten Gespräch angekündigt Unter Masters sammeln und schafft Möglichkeiten für Führungskräfte und Mitglieder von Non-Profit-Boards pro bono-Coaching erhalten. Ich habe das Privileg, im Vorstand und Outreach Committee von TCI hatte und bin Bereitstellung von neun Coachings zu Caitlin Kelly, Gründer von Afrika Volunteer Corps. Ihre Organisation "vereint das leidenschaftliche, qualifizierte afrikanischen Freiwilligen mit afrikanischen NGOs ihre Auswirkungen zu vertiefen und zu stärken Afrikaner eine wichtige Rolle zu spielen, die Zukunft Afrikas in der Gestaltung." Ich bin in Ehrfurcht vor ihrer Energie und Antrieb und jede Coaching-Sitzung das Gefühl erregt und ermächtigt verlassen.

Die Coach-Initiative hat eine wunderbare Erfahrung für mich und ein Ich freue mich, mit Ihnen zu teilen. Sie sind über mehrere neue Projekte zu starten. Kommen Sie vorbei - Sie werden es nie bereuen!

Hier ist ein Einladungsschreiben aus dem TCI-Präsident:

The Coach Initiative

März 2013

Lieber Trainer:

The Coach Initiative (ein 501c3) ist ein Anbieter von Pro-bono-Coaching für Profit-Organisationen nicht. Mehrere nicht für Gewinne, die wichtige Arbeit in der Welt tun haben Coaching durch den Trainer-Initiative erhalten. Sie können eine Teilliste an http://coachinitiative.org/ Da immer mehr nicht für Gewinne über unsere Arbeit zu erfahren, haben unsere Anfragen erhöht, und zusammen mit, dass die Notwendigkeit für mehr erfahrene Trainer vortreten und ihr Know-how anbieten.

The Coach Initiative will dich! Wir freuen uns, erfahrene IAC Trainer einladen mit dem Trainer Initiative freiwillig zu arbeiten. Wir freuen uns über den Auftrag der IAC und Anforderung, die Trainer erlebt, die unsere Arbeit unterstützen möchten und coachen diese geschätzten Führer, wenden Sie sich bitte an http://coachinitiative.org/for_coache/volunteer-to-coach/. Trainer müssen zwei Referenzen liefern, vorzugsweise von aktuellen oder früheren Kunden. Trainer, die Coaching-Stunden Kredit brauchen, sind nicht förderfähig.

Dies ist nur für erfahrene Trainer. Trainer, die freiwillig mit einem Mandanten abgestimmt, mit denen sie in einer formalen Coaching Anordnung für einen Zeitraum von drei Monaten arbeiten. (3x pro Monat - 45min zu 1 Stunden-Sitzungen).

Zeitzonen, einzelne Bereiche von Interesse und sprachliche Unterschiede sind auch sorgfältig geprüft, wenn unsere Matching-Prozess durchgeführt wird.

Fühlen Sie sich bitte frei, alle mögliche Fragen zu mailen Sie über diese Gelegenheit haben. Wir freuen uns von Ihnen zu hören. Vielen Dank.

Donna Steinhorn, Präsident
The Coach Initiative
president@coachinitiative.org

admin@coachinitiative.org
www.coachinitiative.org

Was ist neu?

Bevor ich aus dem Thema der Freiwilligen abrücken, würde ich nachlässig, wenn ich dich nicht daran erinnern, dass wir auch viele wunderbare Möglichkeiten innerhalb des IAC haben. Dazu gehören Vorsitz unsere Freiwilligen Ausschuss! Wir suchen weitere Mitglieder der Mitgliedschaft, Kapitel und Lizenzierung Ausschüsse und ein paar Leute mit Forschungshintergründen uns das Forschungsforum voll funktionsfähig zu helfen. Du kannst kontaktieren secretary@certifiedcoach.org zum Ausdruck bringen Ihr Interesse.

Am April 24th werde ich einen Master Coach Interview mit Natalie Tucker Miller, Past President haben und Zertifizierer führen. Neu registrieren hier. Im Mai werde ich mit der bisherigen Vorstandsmitglied, Lizenznehmer und virtuelle Kapitel Gründer Dr. Doris Helge sprechen. Neu registrieren hier.

Schließlich haben unsere wunderbar ambitionierten asiatischen Kollegen eine Konferenz erstellt, von Vizepräsident Krishna Kumar geleitet, in Bangalore, Indien FÜHRUNG Masteries - DIE NEUEN MANTRAS: Coaching Sutras für aufgeklärte Führung auf 6 & 7 Juni 2013 stattfinden wird. Sir John Whitmore wird der Hauptredner sein.

Mit warmen Wünsche für Ihren Erfolg,
Susan R. Meyer

 

Susan R. Meyer, MMC ist Präsident von Susan R. Meyer, Coaching und Beratung und der Life-Work-Coach. Sie bietet persönliche und Executive Coaching und erleichtert Seminare zu Themen wie Lebensplanung, emotionale Intelligenz, Führungsentwicklung, Kommunikation und Coaching-Fähigkeiten für Führungskräfte. www.susanrmeyer.com.

Hinterlasse einen Kommentar

Kontaktieren Sie das IAC®

Email IAC

Frage?