IAC VOICE ™

Die IAC-Voice ™ ist der offizielle Newsletter der International Association of Coaching®. Die IAC-Voice ™ ist ein wunderbarer Vorteil für sich mit Artikeln und Links zu hohen Wert Coaching Informationen und Nachrichten. Die IAC VOICE ™ ist auch der beste Weg, Strom mit den führenden Praktiken in der Welt des Coachings zu bleiben.

Vom Präsidenten

Vom Präsidenten

by Bob Tschannen-Moran, IAC-CC
president@certifiedcoach.org

Die IAC: lebensspendender Organisation

Ich weiß nicht, wo der IAC heute ohne Past Präsident Angela wäre Spaxman und Vizepräsident Joan Marie Johnson, aber eins ist klar: Wir würden nicht eine Organisation mit einem langfristigen, strategischen Plan. Obwohl viele Menschen auf den Plan, auch andere Vorstandsmitglieder, Freiwillige und interessierte Außenstehende gearbeitet haben, haben keine härter gearbeitet oder konsequenter als Angela und Joan. Die IAC verdankt ihnen viel Dankbarkeit und Wertschätzung.

Und der IAC ist nicht der einzige, der sollte gefeiert werden. Im Gegensatz zu den strategischen Plänen von vielen professionellen Organisationen, die neu angenommenen "IAC Vision and Strategic Plan: 2010-2015" über das hinausgeht, wie sich die IAC hofft, seinen Mitgliedern und den Beruf des Coaching zu dienen. Es konzentriert sich ebenso klar und ebenso leidenschaftlich wie die IAC seine Mitglieder hofft, und der Beruf des Coachings wird die Welt dienen. Coaching ist kein Selbstzweck; es existiert seinen Kunden und der Welt mit lebensverbessernden Energie zu inspirieren und zu beleben. Zu diesem Zweck geht die neue Vision und Plan des IAC über den üblichen Fokus auf unseren Mitgliedern helfen zu setzen und hohe Standards zu erreichen und um mehr Geld zu verdienen. Wir sind mutig genug, auf den Beitrag zu konzentrieren, unsere Organisation und Beruf auf die fortgesetzte Entwicklung der Welt selbst machen kann.

Obwohl diese Orientierung in jedem Abschnitt des Plans durch kommt, schätze ich besonders die folgenden Werte, Affirmationen und konzeptuellen Rahmen:

  • "Der IAC ist auf einer Mission, ein hoch verantwortlich Lernen / Zertifizierung Rahmen für aufstrebende und erfahrene Trainer, so dass ihre Beherrschung von Coaching geschätzt und trägt zu einer weltweiten menschlichen Potential weiterentwickelt."
  • "Der IAC soll eine inspirierende Magnet für Regierungen, Organisationen, Kunden und Trainer zu sein, die über Coaching Meisterschaft in der Praxis lernen wollen."
  • "Coaching ist eine leistungsfähige, viralen Prozess, der einen Paradigmenwechsel hin zu kollaborativen und proaktive Arbeitsweisen unter den Menschen in einer Vielzahl von öffentlichen und privaten Gremien zu schaffen."
  • "Die IAC stellt sich eine Welt, in der Coaching-Profis verpflichten, kontinuierlich lernen, wachsen, zusammen und halten sich selbst verantwortlich; Coaching Empfänger werden dazu inspiriert, ihre gewünschten Ergebnisse zu erzielen; und die Welt Vorteile in vielen überraschenden, lebensspendende Art und Weise. "

Das ist ziemlich starker Tobak, aber das ist das Zeug, das mich so aufgeregt über die IAC bekommen hat. Als Trainer sind wir in diesem Geschäft nicht nur ein Leben zu machen (obwohl wir uns sicherlich mehr genießen, wenn wir es tun). Als Trainer sind wir in diesem Geschäft lebensspendender Unterschied zu machen. Wir hoffen wirklich, und glauben, dass es möglich ist, die Welt zu verändern, ein Gespräch zu einem Zeitpunkt. Unsere neue Vision und Plan ruft die IAC ein integraler Teil dieser Transformation.

Sie werden viel mehr von dieser Vision und Plan in den kommenden Monaten hören zu kommen. Es wird alles, was wir tun, auch unser Ansatz zur Zertifizierung und Zulassung auswirken. Ich werde unsere vielen ausgezeichneten BOG-Mitglieder und IAC Freiwilligen verlassen die Details zu erklären und auszuführen. Ich aber möchte ein übergeordnetes Thema in unserer Vision und Plan zu markieren, die unsere Ausrichtung und Ansatz spricht sowohl wenn es darum geht, diese kühne Behauptungen kommt: personalisierte Lernvereinbarungen.

Ich weiß nicht, von anderen Berufsverband, die einen solchen Ansatz nimmt. In jedem anderen Fall, erzählt Profis aus beiden, die Reifen sie durch springen müssen und genau, wie sie zu springen. Im Falle des IAC, jedoch werden Fachleute eingeladen, ihren Ansatz zur Erreichung und Aufrechterhaltung Coaching Meisterschaft zu definieren. Dies gilt sowohl für die Zertifizierung von Coaching-Profis als auch für die Lizenzierung von Trainer Trainingsprogramme und Mentoren. Die IAC setzt einen hohen Standard mit unseren neun, international validierte Coaching Masteries®. Das ist die Bar wir Hürde zu suchen und zu pflegen. Aber wie jeder Trainer, Trainingsprogramm und Mentor geht über diese Aufgabe ist eine sehr persönliche Angelegenheit. Die IAC bestätigt sieht, erkennt, unterstützt und feiert so Individuation.

Eine Inspiration für diesen Ansatz ist eine Geschichte von Ben Zander, Leiter des Boston Philharmonic und Lehrer am New England Conservatory of Music. Um die Kreativität, Potenzial und Genie seiner Musikstudenten entfesseln, er zu Beginn des akademischen Jahres verkündet: "Jeder Schüler in dieser Klasse wird ein A für den Kurs bekommen, jedoch gibt es eine Voraussetzung, dass Sie erfüllen müssen, um dies zu verdienen Note: irgendwann in den nächsten zwei Wochen müssen Sie mir einen Brief schreiben im Mai nächsten Jahres datiert, die mit den Worten beginnt: "Lieber Herr Zander, habe ich meine A, weil ...", und in diesem Brief sind Sie in so viel zu sagen, Details wie möglich, die Geschichte dessen, was im Mai nächsten Jahres wird Ihnen geschehen, die mit dieser außergewöhnlichen Grad entspricht. "(Die Kunst der Möglichkeit, 2000, p. 27)

Das ist das so etwas wie der Ansatz der IAC hofft, durch unsere neue Vision und Plan zu nehmen. Wir beabsichtigen, Trainer benötigen, Schulungsprogramme und Mentoren, die IAC-Zertifizierung suchen und / oder Lizenzierung in der Tat jährlich schreiben und einen Brief vorlegen, die die Geschichte von dem, was beschrieben werden sie im Laufe des nächsten Jahres getan haben, zu erreichen und zu Coaching Meisterschaft halten. Wir definieren nicht einen Weg der Entwicklung oder ein Portfolio von Unternehmen, die alle Trainer zu folgen oder zu erreichen; wir eher ein Verfahren zur Rechenschaft zu ziehen, personalisiertes Lernen definieren, die alle in uns kräftigt und die beste bringt.

Wenn das klingt wie einladend, spannend und erfrischend zu Ihnen, wie es uns tut, dann vielleicht ist es Zeit, beitreten oder erneuern Sie Ihre Mitgliedschaft in der IAC heute. Ich freue mich auf die Reise mit Ihnen in den kommenden Monaten und Jahren zu teilen kommen.

Kann man mit Güte, Frieden und Freude erfüllt sein,
Bob


Bob Tschannen-Moran, IAC-CC, ist Präsident von Lifetrek Coaching International. Zusammen mit dieser Frau, Megan hat Bob ein neues Buch mit dem Titel Evocative Coaching (Jossey-Bass, Juli 2010) geschrieben, die das IAC Coaching Masteries® in einem Coaching-Modell für Gruppenleiter und Trainer in K-12 Schulen konzipiert enthält. www.EvocativeCoaching.com

Hinterlasse einen Kommentar

Kontaktieren Sie das IAC®

Email IAC

Frage?