IAC VOICE ™

Die IAC-Voice ™ ist der offizielle Newsletter der International Association of Coaching®. Die IAC-Voice ™ ist ein wunderbarer Vorteil für sich mit Artikeln und Links zu hohen Wert Coaching Informationen und Nachrichten. Die IAC VOICE ™ ist auch der beste Weg, Strom mit den führenden Praktiken in der Welt des Coachings zu bleiben.

Wie Sie Ihre Website-Home Feel Like Home Make

Wie Sie Ihre Website-Home Feel Like Home Make

von Carma Spence

Es ist eine Sache, ein Besucher auf Ihre Website zu erhalten. Aber es ist eine ganz andere Sache, um sie lange genug zu bleiben, um eine Aktion zu nehmen: Ihre Liste beitreten, ein Produkt kaufen oder Sie als Coach mieten.

Wie machen Sie das? Genau wie Sie mit einem Gast in Ihrer physischen würde zu Hause machen Sie Ihre Besucher auf Ihrer virtuellen Zuhause ... Ihre Website willkommen fühlen. Hier sind drei Dinge, die Sie tun können, Ihre Online-Besucher das Gefühl willkommen und "zu Hause", wenn sie Ihre Website besuchen zu machen.

1. Rufen Sie sie mit Namen

Wenn ein Gast zu Ihrem Haus kommt, nicht Sie sie mit einem herzlichen grüßen: "Hallo Joan! Komm herrein!"? Sie begrüßen Sie Ihre Gäste mit Namen. Das virtuelle Äquivalent davon ist die Benennung, die es ist, dass Sie auf Ihrer Website dienen.

Sie können mit einer Schlagzeile dies tun, so etwas wie "Achtung Single-Frauen über 40" oder "Calling All Romantik Novelists" oder wem auch immer sagt, es ist, dass Sie dienen.

Sie können dies auch tun, indem Sie etwas in Ihrem Slogan einschließlich die, die sind Ihre idealen Kunden anzeigt. Beispielsweise:

Acme Coaching Dienstleistungen
Helfen Coyotes erhalten ihre Roadrunners

2. Geben Sie ihnen einen Grund zu bleiben

Denken Sie an Ihre Website als eine Partei. Was tun Sie, um Ihre Gäste zu locken die Veranstaltung zu bleiben und genießen? Sie geben ihnen hors d'oeuvres und Unterhaltung. Die virtuellen Äquivalente von ihnen gehören:

  • Ein verführerischer Opt-in-Geschenk: Ein Sonderbericht, Audio-Aufzeichnung oder Video, das Sie Ihren idealen Kunden größte Frage beantwortet. Ihr Besucher kann diese erhalten im Gegenzug für Sie mit ihrem Namen und E-Mail-Adresse angeben.
  • Ein Blog oder Artikel-Archiv mit relevanten Informationen gefüllt: Dieser Inhalt nicht nur Positionen, die Sie als Experte, sondern macht auch Ihre Besucher fühlen, wie sie verstanden werden.
  • Klare Vorteile der Zusammenarbeit mit Ihnen: Lassen Sie sich in dem "was" oder "wie" von dem, was Sie tun, nicht gefangen. Zeigen Sie Ihre Besucher nach vorne, was für sie drin ist. Was sind die Ergebnisse, die sie von der Arbeit mit Ihnen erwarten?

3. Verzieren Passender

Wenn Sie eine Oscar-Party veranstalten, würden Sie Ihr Haus für Halloween dekorieren? Natürlich nicht!

Ihre Website muss aussehen wie eine Website Ihren idealen Kunden wünschen würde zu besuchen. Webseiten ein Corporate Publikum als die an Unternehmer oder Mütter richtet anders aussehen Targeting. Wenn das Look and Feel Ihrer Website zu erstellen, müssen Sie im Auge diese Dinge behalten wollen:

  • Was ist Ihr idealer Kunde eine Website für ein Unternehmen erwarten wie bei Ihnen aussehen?
  • Welche Kombination von Bildern und Farben am besten Ihr Unternehmen Persönlichkeit zum Ausdruck bringen?
  • Wie würde der Durchschnitt die Erwartungen Ihrer Kunden und Ihr Unternehmen Persönlichkeit wie?

Wenn Sie diese Fragen beantwortet haben, können Sie eine Farbpalette, Schriften und Bilder auswählen, die angemessen und einladend sein, und wird im besten Licht Ihre Coaching-Unternehmen positionieren.

Auch wenn die Gestaltung Ihrer Website im Auge behalten solche Dinge wie:

  • Ablesbarkeit: Dunkle Buchstaben auf einem hellen Hintergrund besser lesbar sind als umgekehrt. Außerdem kann Ihr Publikum Altersbereich beeinflussen die Schriftgröße Sie wählen.
  • Navigation: Machen Sie es einfach und logisch um Ihre Website zu navigieren. Wenn Ihre Besucher nicht leicht finden, was sie suchen, werden sie verlassen und nicht zurück.
  • professionell: Verwenden Sie keine cutesy-Schriften, wenn Ihr Publikum nicht cutesy ist. Auch nicht übermäßig formalen Schriftarten verwenden, wenn eine lässige Publikum. Verwenden Sie Bilder und Design-Elemente, die für Ihr Unternehmen und dessen Zielmarkt geeignet sind.

Sobald Sie diese drei Dinge getan haben, wird Ihre Website zu idealen Kunden ansprechen. Noch wichtiger ist, wird es ihnen lange genug halten um mehr über Sie zu erfahren und eine Coaching-Beziehung mit Ihnen beginnen.

Carma Spence hilft Kreativprofis ihre Online-Präsenz nutzen, ihre Karriere und Geschäftsziele zu unterstützen. Sie können Ihre Kopie ihres Buches abholen, Home Sweet Home: Die 5 tödliche Fehler Autoren, Sprecher und Trainer machen mit ihrer Website Home Page und wie man sie beheben! at www.homesweethomepagebook.com.

Hinterlasse einen Kommentar

Kontaktieren Sie das IAC®

Email IAC

Frage?