IAC VOICE ™

Die IAC-Voice ™ ist der offizielle Newsletter der International Association of Coaching®. Die IAC-Voice ™ ist ein wunderbarer Vorteil für sich mit Artikeln und Links zu hohen Wert Coaching Informationen und Nachrichten. Die IAC VOICE ™ ist auch der beste Weg, Strom mit den führenden Praktiken in der Welt des Coachings zu bleiben.

IAC VOICE, Volume 2, Anzahl 6 Mai 24, 2005

IAC VOICE, Volume 2, Anzahl 6 Mai 24, 2005

Volume 2, Anzahl 6 Mai 24, 2005
Gesendet an unsere 8,214 Mitglieder

In dieser Angelegenheit:

   

Was zu teilen, ist es - Eine Nachricht vom IAC Präsident

    Unterstützende Umwelten Designing - Buchbesprechung: Coaching Starter Kit
   

Aufdecken Menschen zu selbst - Coach Spotlight auf Roxanne Howe-Murphy

   

Hervorrufen Grandeur - Freiwillige benötigt für Zukunft der IAC


 

Editorial Board


Michael "Coop" Cooper

Acting Editor
BetterMe
Paragon-Strategien


Ruth Ann Harnisch
Redakteur
Thrillionaires.org


Barbara Mark PhD
Redakteur
BarbaraMark.com






  Gemeinsame Nutzung Was ist da

Eine Mitteilung von Barbara Mark PhD
Präsident, International Association of Coaching

BarbaraMark.com

Glücklich Mai, jeder! Das Leben ist gut an der IAC, wie wir in unserer neuen Mission und Vision zu bewegen. Vielen Dank an Sie für Ihr Feedback! Wir freuen uns sehr über die gute Energie der Vorwärtsbewegung der Organisation. Ich will unsere drei neuen Board-Mitglieder begrüßen zu dürfen: Diane Krause-Stetson, Parker Anderson und Christian Mickelsen. Wir werden ihre BIOS in der nächsten Ausgabe enthalten. Dies ist die Zeit für Sie zu intensivieren und zu einem Teil des Teams, das die Zukunft der International Association of Coaching schaffen wird - Ihre Organisation!

Herzlich,


 
Entwerfen Supportive-Umgebungen

Buchbesprechung von James R. Brady, PhD
IRIS - Internationale Forschungs- und Untersuchungsdienstleistungen

Das Coaching Starter Kit: Alles, was Sie wissen müssen, um Ihre Coaching-Praxis zu starten und zu erweitern

CoachVille.com (WW Norton and Company, 2003) Taschenbuch, 348 Seiten, $ 40.00

BEMERKUNGEN: Dies ist eine sehr praktische Sammlung von über 140 allgemeine Richtlinien, Formulare oder Listen von Anregungen für die Gestaltung und eine erfolgreiche Coaching-Praxis zu verwalten. Das Material wird von dem verstorbenen Thomas Leonard und anderen Mitgliedern der Community zur Verfügung gestellt Coachville. (Http://www.coachville.com/). Das Buch gliedert sich in 1-3 Seitenbereiche, die zum Kopieren und zur Verwendung als Client Handreichungen oder als Checklisten für den Coach formatiert sind. Das Kit richtet sich an diejenigen, die Coaching zu einer Gesundheits Therapie Praxis hinzufügen, den Aufbau einer Coaching-Praxis von Grund auf, oder die Feinabstimmung eines laufenden Coaching-Praxis. Während des letzten Teils des Kits (Kapitel 9-11) konzentriert sich auf die Bereitstellung von Erfolg Beratung für den Kunden, können viele der Materialien auch für die Trainer bei der Planung von Nutzen sein und ihre eigenen Fortschritte zu überprüfen. Das Kit enthält viele nützliche Tipps über die inhaltlichen Aspekte des Coachings, aber es erhebt keinen Anspruch auf ein professionelles Handbuch auf den Inhalt oder den Regeln der verschiedenen Berufs oder Zertifizierungs-Organisationen (wie der American Psychological Association) entsprechen. Leser mit Fragen über die Zulassung oder ethischen Codes sind so gefragt: ". ... Die entsprechenden Berufsverbände wenden, einschließlich der International Association of Coaches (IAC)" (Seite xv) Um es zusammenzufassen, das Coaching Starter Kit ein kostengünstiger sein sollte Investition für jeden Trainer in dem Wunsch, ihre Praxis zu überprüfen und kontinuierlich zu aktualisieren.

Eine Einschränkung auf Urheberrechte: Während ein großer Teil der Kit offensichtlich für die Wiedergabe und die Verwendung der Vorschlagslisten und Formulare nach Trainern und ihre Kunden, die Copyright-Seite enthält die folgende Anweisung bestimmt: "Für Informationen über die Erlaubnis zur Reproduktion Auswahlen aus diesem Buch schreiben zu Berechtigungen, WW Norton und Company, Inc. 500 Fifth Avenue, New York, NY 10110 ".

ABSTRAKT:

Teil I "Coaching Praxis Entwurf 101" (Kapitel 1-3) diskutiert grundlegende Coaching-Prinzipien und Gründe für einen Trainer zu werden, legt dar, wie eine erfolgreiche Coaching-Praxis zu beginnen, und gibt Tipps und Formulare für die erste Sitzung mit einem Client durchführen. Ein Abschnitt Listen "100 Wichtige Punkte" der Trainer zu helfen, eine Präsentation, Broschüre oder Artikel über Coaching vorzubereiten. Eine Ein-Seiten-Quiz (Seite 17) fragt: "Soll Sie ein Coach sein?" Und die Leser selbst können auf 15 Aussagen bewerten sie entscheiden, ob Coaching zu helfen, wirklich der richtige Beruf für sie ist.

Teil II "Coaching Maintenance" (Kapitel 4-6) konzentriert sich auf den Client auf die Bereitstellung von effektiven Dienstleistungen, ein kostengünstiges Verfahren aufstellen, und die richtige Marktnische zu finden. Formate oder Formulare werden zur Herstellung von Business-Plänen (ein Jahr und fünf Jahre) und Budgets zur Verfügung gestellt. Prüflisten sind für Trainer Interesse an der Nutzung des Internets enthalten teleclasses zu bieten oder eine virtuelle Universität beginnen.

Teil III "Marketing Ihre Practice" (Kapitel 7-8) mehr Einzelheiten über Herstellung und Verwendung von Materialien zu veröffentlichen oder Werbung für Ihre Coaching-Praxis durch verschiedene Medien (einschließlich Internet) zur Verfügung stellt. Checklisten und Formulare sind auch für die effektive Verwaltung von Konferenzen, Workshops oder Messeveranstaltungen zur Verfügung gestellt. Das Kit enthält fünf grundlegende Vorschläge für eine effektive Website zu organisieren und eine detaillierte Checkliste auf der Website mit regelmäßig E-Nachrichten oder E-Tipps zu übertragen.

Teil IV "For Your Client" (Kapitel 9-11) umfasst zahlreiche Arbeitsblätter und Formulare für die Verwendung durch den Kunden bei der Beurteilung: (1), warum sie Coaching und Hilfe suchen, (2), welche Ziele sie erreichen wollen, und (3), wie gut sie entwickeln sich während des gesamten Coaching-Beziehung. Folgende Themen werden behandelt, wie man (1) beurteilen die persönlichen Bedürfnisse und setzen Verbesserungsziele, (2) vorbereiten für Coaching, (3) Follow-up auf Vereinbarungen in Sitzungen gemacht und (4) regelmäßig bestimmte Fortschritte zu bewerten in der Coaching-Beziehung gemacht.

 

  Aufdecken Menschen sich selbst

Coach Spotlight auf ...

Roxanne Howe-Murphy, Ed.D.
roxanne@lifewisecoaching.com
Lifewise Learning Institute

Wie sind Sie auf Coaching?
Ich hatte in einem interdisziplinären Bereich für etwa 15 Jahren auf Hochschulniveau unterrichtet, die als positive Psychologie / Wellness / angewandte Philosophie und Führung bekannt geworden ist. Ich beschloss, Vollzeit-Unterricht zu verlassen, weil ich einen konstanten Zug fühlte, wie mein Leben zu leben "von innen nach außen" und das bedeutete, dass einige Veränderungen im Leben benötigt wurden. Als unabhängiges, beginnend ich Beratung und Workshops zum Thema Führung, Wellness, Kommunikation und Beziehungen zu geben, aber sie nicht wirklich auf dem richtigen Weg zu fühlen. Ich sprach mit einem Freund und Kollegen, und sie sagte: "Roxanne, warum Sie nicht ein Trainer geworden? Das ist, was Sie ohnehin tun!" Ich wusste nicht, was Coaching war, so begann ich es zu erforschen, und entdeckte, dass sie rechts meine grundlegende Herangehensweise an das Leben war, sehr mit Coaching-Philosophie und Prozesse ausgerichtet sind. Ich erkannte, dass ich natürlich ein Coaching-Prozess in meine Lehre mit einbezogen, und ich war schon mit dem Leben und Führungsfragen sehr vertraut.

Was die persönliche Entwicklung der Arbeit haben Sie getan, um Ihnen als Trainer erfolgreich zu werden?
Ich begann auf mein Selbst Wachstum bewusst arbeiten, lange bevor ich ein Trainer geworden ist. In der Mitte der 80 ist, ging ich durch eine schwierige Zeit, und das ist, wenn ich tiefer in gestartet suchen.

Ich arbeitete mit einem wunderbaren Zen-Lehrer für einige Zeit, die mir die Verantwortung für meinen Weg geholfen beginnen. Ich lese ständig (manche würden sagen "bis zum Erbrechen"), nahm Retreats und Klassen mit authentischen Lehrer wie Stephen Levine, Ram Dass, Cheri Huber und andere, und wurde in der Spiritualität am Arbeitsplatz Aktivitäten beteiligt.

Aber es war durch die Erforschung des Enneagramm, dass ich meine größten Transformationen erlebt. Und das dauert bis heute an. Ich habe das Glück, in umfangreichen Studie mit zwei außergewöhnlichen Lehrer / Autoren / Forscher auf dem Gebiet, Don Riso und Russ Hudson beteiligt zu sein.

Welche Trainer Ausbildung haben Sie gehabt?
Aufgrund meiner umfangreichen Hintergrund in der Arbeit mit Menschen one-on-one und in Gruppen durch meine Lehre (und die bisherigen Erfahrungen in der Rehabilitation arbeiten), entschied ich mich mehr geschäftsorientierte Modelle zu lernen, so absolvierte ich Corporate-Coach U.

Ich wurde als Sprechen Kreis Vermittler zertifiziert und als Riso-Hudson Enneagramm Lehrer, haben beide die stark mein Coaching beeinflusst.

Wer hat Sie trainiert?
Ich habe mit zwei Trainern erweiterten formalen Coaching Beziehungen genossen: Jan Marie Dore trainierte mich mein Geschäft in den Aufbau und Joel Rothaizer war im Coaching mich auf wichtige persönliche Dynamik instrumental. Und ich bin glücklich, eine Reihe von phänomenalen Trainer zu haben in meinem persönlichen / professionellen Kreis. Wir unterstützen einander oft durch informelle Coaching.

Haben Sie eine Coaching-Spezialität / Nische?
Ich habe 3 Coaching Nischen:

  • Enneagramm Coaching - ich bin sehr glücklich, das zu lenken Enneagramm-Institut der San Francisco Bay Area, die ein Partner ist des Riso-Hudson Enneagramm Institute
  • Coaching und transformierende Exerzitien für Midlife-Frauen
  • Executive-Coaching, in erster Linie mit den Führern in Non-Profit-und andere missionsorientierte Organisationen
  • Während ich es eine formale Nische nicht der Ansicht, ich Trainer häufig "Trainer in der Ausbildung"
  hervorrufen Großartigkeit

Wir suchen freiwillige Hilfe in den folgenden Bereichen über die Zukunft des IAC zu bauen. Wenn Sie in Freiwilligen Zeit oder Talente zu einer beliebigen der Positionen unten interessiert sind, wenden Sie sich bitte IAC Präsident Barbara Mark Phd per E-Mail an barbara@barbaramark.com.

IAC Voice-Advertising-Manager - Verkauf und Verwaltung von Werbung für die IAC-Stimme. Tolle Lage! Die Interaktion mit den Trainern, Lieferanten und IAC Voice-Redaktion. Stellen Sie sicher, Werbefläche für zwei Ausgaben der Publikation jeden Monat gefüllt.

Vorteile der Mitgliedschaft - Bilden strategische Allianzen mit Anbietern von Produkten und Dienstleistungen, die einen Nutzen für IAC-Mitgliedschaft sind.

PR & Marketing Stellen Sie enge Beziehungen zu Medien und anderen Coaching Berufsgruppen die Quelle der Wahl zu werden, wann immer ein Coaching Frage stellt und pflegen die Kommunikation mit der Presse über Pressemitteilungen und Artikel über IAC und seine Programme -. Arbeiten intern mit jeder Gruppe - die IAC "Marke" als konsequente klare Botschaft zu präsentieren.

Forschung Stellen Sie eine Clearingstelle für Personen, die das Coaching-Industrie forschen und eine Bibliographie von Quellen für Forscher entwickeln -.

Volunteer Coordinator -Förderung Volunteerism in der allgemeinen Mitgliedschaft. Pflegen Sie die Kommunikation mit Freiwilligen; beantworten ihre Fragen, Trainer-Teams durch Wachstum, motivieren Freiwillige Aufgaben in angemessener Zeit abzuschließen.

Die Mitgliedschaft Stuhl - Die IAC Mitgliedschaft schreiben uns oft grundlegende technische Fragen oder Anregungen zu fragen - es ist die Aufgabe dieser Position die Fragen zeitnah zu beantworten oder die Fragen an die richtige Vorstandsmitglied weiter.


© 2005 International Association of Coaching

Kontaktieren Sie das IAC®

Email IAC

Frage?