IAC VOICE ™

Die IAC-Voice ™ ist der offizielle Newsletter der International Association of Coaching®. Die IAC-Voice ™ ist ein wunderbarer Vorteil für sich mit Artikeln und Links zu hohen Wert Coaching Informationen und Nachrichten. Die IAC VOICE ™ ist auch der beste Weg, Strom mit den führenden Praktiken in der Welt des Coachings zu bleiben.

Lernen über Learning Agreements

Lernen über Learning Agreements

von Sue Johnston, MCC (IAC)

Diese Woche, ich bin der Bekämpfung etwas, das seit fast zwei Jahren auf meiner To Do Bord gewesen ist. Ich setze mein erstes Learning Agreement zusammen. Und ich bin gespannt.

Im August 2010, wenn die IAC eingeführt seine Mitglieder Learning AgreementsSah es kompliziert, oder es schien, hart, oder ich es beiseite zu denken, wenn ich Zeit hatte, oder ich habe nicht $ 150. Sie haben möglicherweise eine ähnliche Reaktion hatten.

Es stellt sich heraus, dass, während die $ 150 benötigt wird, dies ist nicht kompliziert, schwierig oder zeitaufwendig, als ich entdeckte, als ich mit Natalie Tucker Miller, IAC Führung Zertifizierer sprach.

"Einige Leute das Verfahren als große Band sehen zu springen durch", sagt sie. "Es ist nur ein Reifen, wenn Sie es ein Reifen machen. Was wir Sie fragen, ist zu tun, um Ihre eigenen Lernpfad erstellen, indem Sie bestimmen, was für Sie am sinnvollsten ist. Es ist oft etwas sein, können Sie auf jeden Fall tun würden."

Während einige professionelle Zertifizierungen "bekommen und vergessen", sind will IAC, indem zertifizierten Trainern oben auf unser Spiel durch kontinuierliches Lernen bleiben, um die Qualität, Aktualität und Relevanz ihrer Zertifizierung zu gewährleisten. Aber anstatt Ausgabe Bildungspunkte weiter, Natalie erklärt, ist das Ziel, Trainer zu fördern ", etwas zu tun, das für Sie Sinn macht, Ihr Leben und Ihre Coaching und erweitert Ihr Verständnis für die IAC Coaching Masteries®. Lernverträge sind so vielfältig und persönlich, wie die einzelnen Trainer und ihre Ziele. "

Sie sagt: "Der Prozess alles über Ihr Verständnis bereichern können, was Coaching ist, was die Meisterschaft ist, und wie man weiter wachsen." Mit anderen Worten, die Vorteile nun auch über die reine Pflege Ihrer IAC-Zertifizierung.

Zum Beispiel: Angenommen, Sie auf Mastery #4, Verarbeitung in der Gegenwart zu konzentrieren gehst. Sie können gezielt und bewusst auf einmal ganz präsent zu sein, wenn Sie konzentrieren sich im Haushalt oder Fernsehen tun. Sie können das Bewusstsein für Ihre wöchentlichen Mitarbeitertreffen bringen oder ein Familienessen. Sie praktizieren die Fähigkeit und das in Ihrem Coaching-Show wird.

Einige zertifizierte Trainer entscheiden sich für aufwändigere Aktivitäten, wie eine Lerngruppe beginnen, die Masteries oder Mentoring neuen Trainer zu studieren. Einige werden für mehr Ausbildung entscheiden oder Coaching Konferenzen teilnehmen. Andere wählen, kann für die IAC oder einem anderen Non-Profit-Organisation Coaching Freiwilligen.

Als ich mit Natalie sprach, fragte ich mich, was ich in einer Lernvereinbarung setzen könnte. Ich hielt Sätze wie "sinnvoll für Sie", "im Zusammenhang mit Ihrer Arbeit zu hören" und "wo Sie wollen Ihre Coaching zu nehmen." In den nächsten Monaten wird viel von meiner eigenen Arbeit meine beinhalten die Förderung der gerade erschienenen Buch und ein Begleiter-Coaching-Programm zu starten. Da einer der Charaktere des Buches ein Trainer ist, werde ich sehen, wie gut mein fiktiver Charakter der IAC Coaching Masteries in ihr nutzt arbeits und dann über das Blog. Ich werde sicherstellen, dass alle masteries verpasste sie sind fest in das Coaching-Programm aufgebaut.

Das heißt, wenn die Zertifizierer das ist eine nützliche und erreichbare Plan zustimmen.

Das Learning Agreement Prozess beinhaltet die Einreichung einen Lernplan, Ihre Absichten zu beschreiben, und dann zu einem Zertifizierer gesprochen. "Es ist ein Coaching-Gespräch", sagt Natalie. "Wir helfen Ihnen, Ihre Ziele zu klären oder Ressourcen vorschlagen, Ihnen zu helfen. Es gibt nichts zu fürchten oder nervös. Es gibt keine richtigen oder falschen Weg, dies zu tun."

Es gibt jedoch ein paar Anforderungen. Ihr Plan muss anders sein, von Jahr zu Jahr, oder zeigen deutlich einen kontinuierlichen Entwicklungspfad. Und die Lernziele müssen direkt an die IAC Coaching Masteries® beziehen. Mit neun Coaching masteries, gibt es eine Menge Spielraum für das Lernen.

Eine vollständige Beschreibung des Prozesses ist auf der IAC Website. Sie müssen auch angeben, nicht nur das, was Sie lernen, sondern auch, wie Sie es tun. Ein Jahr später, berichten Sie über die Fortschritte und neue Ziele gesetzt. Die Absicht ist, dass Sie eine jährliche Erinnerung erhalten werden. Während Vereinbarungen jährlich eingereicht werden, gilt die Gebühr für alle fünf Jahre.

Natalie erklärt, dass die Idee für die Learning Agreements mit Thomas Leonard begann, bevor der IAC gegründet wurde, als Modell für kontinuierliches Lernen, das nicht auf Fortbildungspunkte haben verlassen. Die Idee nahm Gestalt während der Mitglied getriebenen strategischen Planungsprozess. Wie zu erwarten war, nahm der IAC ein Coaching-Ansatz für das Problem, indem sichergestellt wird, dass die Zertifizierung ist ein kontinuierlicher Prozess.

"Wir wissen, dass unsere Trainer behalten wollen lernen und wachsen", sagt Natalie. "Sie sind verantwortlich für ihre eigene Coaching-Ausbildung, und wir unterstützen sie mit einem System, das sie ihr Lernen zu planen ermutigt und erinnert sie über ihre Lernziele." Hmmm. Klingt das nicht wie das, was ein guter Trainer tut?

Sue Johnston

 
Sue Johnston, MCC (IAC), glaubt echtes Gespräch unsere mächtigste Werkzeug ist. Blending Erfahrung im Journalismus, Unternehmenskommunikation und Psychologie, gründete sie Es ist verstandene Kommunikation zu helfen, die Welt ein Gespräch zu einer Zeit ändern. Sue erstes Buch, Talk to Me: Arbeitsplatz Gespräche, die Arbeit finden Sie unter http://talktomebook.com.

Hinterlasse einen Kommentar

Kontaktieren Sie das IAC®

Email IAC

Frage?