Lehren aus den Zertifizierer

 
Ein Besuch in den Archives: Erklären vs. Listening
von Natalie Tucker Miller und Nina East

Ich liebe es sucht in den Archiven zurück und zu sehen, was sich verändert hat und was das gleiche in der Welt des Coachings geblieben ist. Wenn diese "Lehren aus der Zertifizierer" Spalte am Anfang des 2008 begann, wurde es als "IAC Certification Tidbits" bezeichnet, und Nina Osten war Lead-Zertifizierer und wichtigste Faktor. Nina, einer der ursprünglichen Zertifizierer, ist immer noch aktiv auf der Certification Board, und ihre Worte von fast sechs Jahren brachte uns Weisheit Coaching, das ist erneuten Besuch wert. Frohe Feiertage und ein gutes neues Jahr! Ich werde Sie in 2014 sehen!

- Natalie

Telling vs. Listening

Einer der wichtigsten Unterschiede zwischen meister Coaching und nicht-so-meister Coaching ist die Unterscheidung gegenüber Zuhören zu erzählen. Coaching ist über die Client-Weisheit und Wahrheit entlocken, zu entdecken, was für sie am besten ist, und Einrücken der Client vollständig in den Prozess. Es ist wichtig, dass der Trainer nicht in "erzählt" oder "Anweisen" -Modus für die Coaching-Sitzung. Das bedeutet nicht, der Trainer den Kunden nicht sagen können, was sie denken oder relevante Informationen auszutauschen. Gewiss, das ist in Ordnung.

Wo das Coaching wird weniger als meister ist, wenn der Trainer in diesem Modus zu viel Zeit verbringt. Der Trainer fühlt sich oft, als ob er oder sie braucht, der Experte zu sein, oder vielleicht denkt, dass er oder sie ist der Experte, und sagt so den Client, was zu tun, was der Kunde fühlt (oder sollte Gefühl zu sein), und warum es ist wichtig. Der Trainer ist das Herz an der richtigen Stelle. Wir wissen, dass ein Trainer wirklich der Kunde machen Fortschritte helfen will. Aber wenn dies geschieht, ist das Coaching nicht mehr klientenzentriert. Es wird alles über den Trainer, seine / ihre Leistung oder denkt er / sie am besten kennt. In Coaching-Sitzungen, wo eine Menge zu sagen, geht es, haben die Zertifizierer der Trainer vermisst kritische Hinweise vom Client über bemerkt, was wirklich am wichtigsten, oder was die zugrunde liegende Quelle ist, und daher der Trainer und der Trainer sind weniger wirksam.

Interessanterweise geschieht dies oft in einer Sitzung, wo ein Teil der Herausforderung des Kunden in für sich stehend ist, ihre eigenen Entscheidungen zu treffen, ihre Wahrheit zu sagen, oder das Vertrauen, die über ihre eigenen Fähigkeiten oder inneren Wissen. Also, auch wenn der Trainer das Herz an der richtigen Stelle ist, wird der Trainer Verschlimmerung tatsächlich das Problem, und der Kunde erhält nicht, was sie oder er wirklich braucht.

Engagiert Listening, Coaching Mastery #3 bedeutet Raum geben (Stille) für den Kunden zu denken und zu reagieren. Es bedeutet, Fragen ... und dann geben die Client-Zeit zu reagieren (auch wenn sie müssen darüber nachdenken, es ist ein bisschen) zu fragen. Es bedeutet nicht, zu unterbrechen oder zu sprechen über den Kunden, um Ihre Idee in Betracht gezogen zu haben. (Obwohl es Möglichkeiten gibt, in geeigneter Weise zu unterbrechen, wenn der Kunde auf einer Tirade oder "in ihrer Geschichte stecken".)

Einige Fragen zu fragen Sie sich:

  • Wenn Sie coachen, die meisten reden tut - Sie oder Ihr Kunde? (Hören Sie Ihre eigenen Aufnahmen eine ehrliche Einschätzung zu erhalten.)
  • Was ist für Sie am wichtigsten - den Client bekommen, etwas zu tun oder zu der Quelle zu bekommen, was wirklich vor sich geht (alles!)?
  • Ist das, was Sie den Client wirklich für sie erzählen oder irgendein teensy Teil davon wirklich für Sie?

Haben Sie eine Frage, dass Sie die Zertifizierer fragen möchten? Geben Sie Ihre Fragen hier: http://certifiedcoachblog.typepad.com/blog/ask-the-certifiers.html.

Nina East

 

Nina East, MMC, ist ein Trainer, der Online-Unternehmen ihre Marketing- und Affiliate-Programme durch Coaching, Training maximieren hilft, und manchmal ein wenig Vieh stocherte. Sie ist seit 2003 einen Zertifizierungs-Prüfer für die IAC und war die Führung Zertifizierer für mehrere Jahre. Sie können sehen, was Nina bis zu ist http://NinaEast.com

 

Natalie Tucker Miller, MMC, ist der Lead Zertifizierer und eine Bescheinigungs Prüfer beim IAC sowie Past-Präsident. Natalie ist Gründer von Ageless-Sages.com Publishing (www.ageless-sages.com), Und der Schöpfer der literarischen Gattung, Bilderbücher für Elders ™.

 

Bitte senden Sie Ihre Fragen an den IAC Coaching Masteries® und der Zertifizierungsprozess certification@certifiedcoach.org.