IAC VOICE ™

Die IAC-Voice ™ ist der offizielle Newsletter der International Association of Coaching®. Die IAC-Voice ™ ist ein wunderbarer Vorteil für sich mit Artikeln und Links zu hohen Wert Coaching Informationen und Nachrichten. Die IAC VOICE ™ ist auch der beste Weg, Strom mit den führenden Praktiken in der Welt des Coachings zu bleiben.

Lehren aus den Zertifizierer

Lehren aus den Zertifizierer

Masterful Coaching und die vier Phasen des Lernens
von Natalie Tucker Miller, IAC-CC

F: Wie würden Sie sich beziehen, Coaching effektiv mit den Masteries zu den vier Phasen des Lernens?

A: Hier ist mein Verständnis der vier Phasen des Lernens:

Unbewusste Inkompetenz - nicht wissend, dass Sie nicht wissen, was
Bewusste Inkompetenz - zu wissen, dass Sie nicht wissen,
Bewusste Kompetenz - zu wissen, wie etwas zu tun, aber brauchen noch bewusst bewusst zu sein, jeden Schritt
Unbewusste Kompetenz - Wissen wird so verinnerlicht, dass Sie es automatisch übernehmen in Aktion

A: Auf den ersten Blick scheint es, dass in etwas Meisterschaft zu erreichen unter der Kategorie der unbewusste Kompetenz fallen würde, beschrieben als mit Geschick so viel Praxis gehabt zu haben, dass es zur "zweiten Natur" geworden ist und leicht durchgeführt werden. Das Handwerk beherrscht wird; die Techniken automatisch. Sicher, dies erklärt, wie ein meisterhafter Trainer leicht und mühelos mit dem Kunden fließt starke Ergebnisse zu erzielen.

Die vier Phasen des Lernens, wie sie für die Meisterschaft zu coachen, wurden vor als solche in einer Coaching-Klasse viele Jahre mir erklärt:

Wenn Sie zunächst auf meisterliche Coaching-Fähigkeiten und Konzepte eingeführt werden, ist eine gemeinsame Antwort "Natürlich! Das macht so viel Sinn, ich bin dies bereits tun" (unbewusste Inkompetenz). Sobald Sie die Fähigkeiten beginnen zu üben, kann es wie die Antworten scheinen Sie sind aus Kunden immer erfüllen nicht, dass die ursprüngliche Erwartung und in der Tat, die Meisterschaft ist schwieriger zu erreichen, als Sie dachten. "Oh Mann", könnte man sagen: "Ich habe noch nie so in der Lage sein zu tun. Das ist so viel mehr beteiligt, als ich realisiert hatte," (bewusste Inkompetenz). Dann, nach der Praxis und Studium und Entwicklung (bewusste Kompetenz) und die Fähigkeit, die Konzepte nahtlos zu integrieren, sind Sie nicht mehr darauf konzentrieren, was oder wie zu trainieren. Ihr Prozess läuft automatisch ab, was durch Messung und / oder Ergebnisse (unbewusste Kompetenz).

Oft ist es an diesem Punkt, wenn Sie auf die Fähigkeiten und nur Trainer aufhören zu konzentrieren. Sie denken nicht an dem Element, von denen Mastery könnte vorhanden oder nicht vorhanden sein, können Sie einfach mit dem Kunden fließen und die starken Ergebnisse bezeugen.

Aber wie ich schon sagte, war diese Erklärung auf den ersten Blick. (Mitglieder, lesen Sie hier weiter ...)

Um an die IAC, Klick hier.


Haben Sie eine Frage, dass Sie die Zertifizierer fragen möchten? Geben Sie Ihre Fragen hier: http://certifiedcoachblog.typepad.com/blog/ask-the-certifiers.html.

  
Natalie Tucker Miller, IAC-CC ist der Lead-Zertifizierer und eine Bescheinigungs Prüfer beim IAC sowie Past-Präsident. Natalie ist Gründer von Ageless-Sages.com Publishing (www.ageless-sages.com), Und der Schöpfer der literarischen Gattung, Bilderbücher für Elders ™.

 

Bitte senden Sie Ihre Fragen an den IAC Coaching Masteries® und der Zertifizierungsprozess certification@certifiedcoach.org.

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Kontaktieren Sie das IAC®

Email IAC

Frage?