Lehren aus den Zertifizierer

Schritt halten mit Coaching Trends nach oben
von Natalie Tucker Miller

Q: Mit so vielen der Coaching-Trends und die menschliche Entwicklung Trends Schritt zu halten versuchen, ist überwältigend, vor allem während ein großer Trainer zu werden und immer zertifizierten mit dem Masteries Zeit zu investieren. Irgendwelche Ideen?

Sie erwähnte nicht spezifische Trends, aber hier sind einige, die oft in Coaching-Gespräche enthalten sind:

Positive Psychologie, Positive Intelligenz, emotionale Intelligenz, soziale Intelligenz, Gamification, Ontological Coaching.

Biologie des Glaubens, der Moleküle von Emotionen, neuronales Netzwerk Wege.

Als Trainer sind wir an einem Verlust für Material nie auf zu lesen, Zug mit, spielen, um und in unsere Praxis und unsere eigene Entwicklung übernehmen.

Die Sache, die mich als IAC-Trainer erregt ist, wie all diese Dinge, egal, wie man sie anschaut, zu den Masteries zurückführen.

Lassen Sie uns mit einem Zitat beginnen ich über Gamification gefunden: ". Gamification ist spannend, weil es auf die harte Sachen im Leben Spaß machen kann"

Bevor wir in dieser Annahme springen, etwas zu bestimmen, ist Definition Ihres Kunden einiger dieser Begriffe. Hart? Spaß? Aufregend?

Gehen Sie auf die häufigsten Fehler Abschnitt der Meisterschaft #6 des Ebook dieses kleine Nugget zu finden: "Der Trainer Denken kennt die richtige Antwort oder, was das Beste für den Kunden." Ein Effekt, daraus entstehen könnte sein könnte "Aufdecken das Unbekannte" sowie ein besseres Verständnis für die Antwort auf diese Fragen.

Hier ist eine Erklärung der positiven Intelligenz: "Positive Intelligenz kann als der Prozentsatz der Zeit gemessen werden, um Ihren Geist für Sie statt gegen Sie."

Oh mein Gott, ist nicht das, was wir die ganze Zeit als Trainer entdecken? Mastery #2 lädt uns ein, "Herausforderung einschränkenden Glaubenssätzen", die unser Kunde sein ausdrücken kann. Mastery #4 hilft uns, "das Bewusstsein der verschiedenen Ebenen des Kunden erweitern zu wissen", so dass der Kunde auf ihre eigenen Blöcke und wenig hilfreich Verhaltensweisen abgestimmt zu werden. Und das ist die Skalierung nur die Oberfläche dieser Konzepte! In Mastery #8 ", der Trainer der Client Barrieren überwinden hilft", dachte Barrieren, die sehr gut gegen den Kunden arbeiten könnte.

Als ich die Philosophie der ontologische Coaching und seine Wurzeln in der Art und Weise schauen zu sein (und speziell im Coaching) Ich sehe, wie mehrere Masteries Unterstützung ", basierend auf einer geerdeten und praktisches Verständnis der Sprache, Stimmungen und Gespräche für Verhaltens- und kulturelle Transformation." Obwohl Mastery #4 Verarbeitung in der Gegenwart vielleicht die naheliegendste Partner scheinen, wenn Sie der Ontologie denken, gibt es andere Masteries die unwahrscheinlich Verbündeten sind. Zum Beispiel, wie zu Mastery #9, wo zu oft Trainer konzentrieren sich auf nur die "greifbaren" oder "tun", noch eine Möglichkeit, es uns tiefer zu gehen, fragt nach "entlocken und die Client-Werte verwenden und oder Selbstwertgefühl zu gewährleisten Nachhaltigkeit "?

Es ist alles drin. Wo auch immer Ihre Coaching Interessen Sie nehmen oder was auch immer Trends anziehen Sie, kann ich garantieren, dass Sie bei Ihrer Expansion unterstützt werden, indem die Masteries der Nähe zu halten.

Lassen Sie uns einige der Verbindungen kennen Sie sich mit den Masteries neue Coaching-Ansätze machen, Modelle und Trends.
 

Natalie Tucker Miller

 

Natalie Tucker Miller, MMC, ist der Lead Zertifizierer und eine Bescheinigungs Prüfer beim IAC sowie Past-Präsident. Natalie ist Gründer von Ageless-Sages.com Publishing (www.ageless-sages.com) und Schöpfer des literarischen Genres, Picture Books for Elders ™

 

 

Haben Sie eine Frage, dass Sie die Zertifizierer fragen möchten? Geben Sie Ihre Fragen hier: http://certifiedcoachblog.typepad.com/blog/ask-the-certifiers.html.

Bitte senden Sie Ihre Fragen an den IAC Coaching Masteries® und der Zertifizierungsprozess certification@certifiedcoach.org.