IAC VOICE ™

Die IAC-Voice ™ ist der offizielle Newsletter der International Association of Coaching®. Die IAC-Voice ™ ist ein wunderbarer Vorteil für sich mit Artikeln und Links zu hohen Wert Coaching Informationen und Nachrichten. Die IAC VOICE ™ ist auch der beste Weg, Strom mit den führenden Praktiken in der Welt des Coachings zu bleiben.

Das Leben ist eine Praxis. Kein Ereignis.

Das Leben ist eine Praxis. Kein Ereignis.

Das Oxford Wörterbuch definiert Praxis als eine Aktivität, Bewegung oder Geschick wiederholt oder regelmäßig durchführen, um zu erwerben, zu verbessern oder Effizienz darin aufrechtzuerhalten. Das macht Sinn für mich. Ich habe etwas zu üben oder ein anderes mein ganzes Leben. Einige Fähigkeiten kommen leichter als andere.

Als ich klein war, habe ich meine ABC's geübt. Ich bin gut darin geworden. Das Schnüren von Schnürsenkeln zu lernen, war eine große Sache und ich brauchte viel Übung. Die Zeit verging, und ich übte das Fahrradfahren und ging schließlich in High Heels. Dann kam Spanisch zu sprechen. Ich brauche noch viel Übung, um Spanisch zu sprechen.

Nach dem College-Abschluss begann ich 35-Jahre der Krankenpflegepraxis, die mit dem Wickeln von Babys besprenkelt wurde, so dass Kinder zuhören konnten, bei den Hausaufgaben und der neuen Mathematik helfen konnten und lernten zu sagen, dass es mir leid tut.

Ich habe vor langer Zeit gelernt, dass ich als Krankenschwester, Elternteil, Partner und Coach in dem Maße effektiv sein würde, in dem ich bereit wäre, das zu praktizieren, was ich glaube. Ich glaube an die Liebe und an den menschlichen Geist. Ich glaube an die Schönheit der Unvollkommenheit. Ich glaube, dass jeder Tag ein neuer Anfang und eine neue Gelegenheit zum Üben ist. Ich glaube nicht, dass Übung perfekt ist. Das ist ein Glück für mich, weil ich alles andere als perfekt bin.

Als Life Coach trainiere ich ständig Coaching-Fähigkeiten und jetzt heißt meine Praxis „Walking the Talk“. Als Life Coach leiten die IAC-Meisterschaften meine Praxis von „Walking the Talk“. Meine Kunden führen mich auch. Das Leben leitet mich Tag und Nacht. Obwohl ich meine Familie nicht trainiere, übe ich die Meisterschaften in meinen Beziehungen zu meinem Mann und meinen erwachsenen Kindern. Am intimsten übe ich die Meisterschaften mit mir.

Wenn ich heute nicht übe, wie ich mich aus dem Leben meiner Kinder heraushalten kann, eine mitfühlende und lustige Frau bin und meinen Computer richtig benutze, übe ich die IAC Masteries. So was:

1. Vertrauen schaffen… wie will ich mir selbst vertrauen?

2. Wahrnehmungspotenzial… Wie gerne bin ich bereit, Selbstzweifel aufzugeben?

3. Engagiertes Zuhören… Wie gern bin ich bereit, meine innere Stimme, meine Intuition und Führung zu hören UND zu hören?

4. Bearbeitung in der Gegenwart… Wie leicht fällt mir ein, dass ich wirklich nur den gegenwärtigen Moment habe. Wie gerne umarme ich meine Dankbarkeit?

5. Ausdrücken… wie gern bin ich, um meiner Wahrheit, meinen Ängsten, meiner Freude und meinen Wünschen eine Stimme zu geben?

6. Klarstellung… wie mutig versuche ich zu verstehen?

7. Machen Sie klare Absichten… Absichten, die mich inspirieren, stärken und unterstützen.

8. Einladende Möglichkeit… wie gerne bin ich offen für Kreativität, Selbstvergebung und Selbstliebe?

9. Erstellen und Verwenden von Unterstützungssystemen und -struktur… erst atme ich und frage dann nach Hilfe. Das Geschenk, das ich gebe, ist die Hilfe, die mir angeboten wird, um die Energie der Liebe zu mobilisieren.

Dies ist, wie ich übe „Walking the Talk“.

Martha-Pasternack

Martha Pasternack, MMC; Meine Leidenschaft für die Zeugen der Schönheit und das Geheimnis des Lebens, gesunde Heilung und die Förderung des Friedens auf der Erde sind ein integraler Bestandteil meines täglichen Lebens. Ich habe das Leben Coaching seit 2004 als Fearless Leben Coach nach 30 Jahren als Ärztin arbeiten.

www.CircleofLifeCoach.com

Kontaktieren Sie das IAC®

Email IAC

Frage?