IAC VOICE ™

Die IAC-Voice ™ ist der offizielle Newsletter der International Association of Coaching®. Die IAC-Voice ™ ist ein wunderbarer Vorteil für sich mit Artikeln und Links zu hohen Wert Coaching Informationen und Nachrichten. Die IAC VOICE ™ ist auch der beste Weg, Strom mit den führenden Praktiken in der Welt des Coachings zu bleiben.

Living the Masteries

Living the Masteries

von Alison Davis, IAC-CC

Living the Masteries Spalte ist eine regelmäßige, wo wir Trainer einladen, ihre Erfahrungen zu teilen von den Masteries in ihrem Alltag leben. Wie wir wissen um die Masteries werden und wirklich zu verstehen, sie, werden sie wie alte Freunde. Wir stoßen auf sie auf unerwartete Weise und an ungewöhnlichen Orten, wie in diesem Monat Geschichte von Bonnie Chan, IAC-CC zeigt.

Tea Time
von Bonnie Chan, IAC-CC

Als ich in Japan in den 1980s studieren, "ichi-go ichi-e" war einer meiner Lieblings-japanischen Sprüche. 一 期 一 会 wörtlich übersetzt "eine Zeit, ein Treffen", oder die Erinnerung an "jeder Sitzung Schatz, denn es ist nie wieder auftreten wird." Seitdem habe ich diese Philosophie in meinem täglichen Leben praktiziert von treasuring wer ich treffen und jeder besonderen Moment.

Der Begriff stammt aus dem Zen-Buddhismus und seine Konzepte von Vergänglichkeit, und es ist vor allem mit der japanischen Teezeremonie verbunden. Im Rahmen einer Teezeremonie, ichi-go Ichi-e erinnert die Teilnehmer, dass jeder Tee Versammlungs jeder kostbare Moment-und sollte mit größter Aufrichtigkeit und Respekt behandelt werden.

Wenn traf ich die IAC Coaching Masteries® in 2006, war ich begeistert Mastery #4, Verarbeitung in der Gegenwart zu sehen. Die erste Zeile seiner Definition ist "Der Trainer ist sehr aufmerksam auf den Client, Informationsverarbeitung auf der Ebene von Geist, Körper, Herz und / oder Geist ..." Es erinnert mich an das Konzept der "Leben für alle in vollen Zügen leben wir haben ist heute "in der ichi-go ichi-e.

Auf dem speziellen Tag 18th März in Shanghai (vor dem IAC erste International Coaching Conference), Natalie Tucker Miller und ich hatte geplant, Trainer Bronwyn Bowery-Irland Buch Launch-Party für ihr neues Buch zur Teilnahme an dem Titel "Diese, gegenüber." Wir hatten 30 Minuten Zeit, bevor die Party beginnen, und so gingen wir in einen Teeladen für eine Weile zu sehen. Ein Mann von etwa 40, die wir glaubten, der Ladenbesitzer war, kam nach vorne, lädt uns ein, Platz zu nehmen und etwas Tee schmecken.

Obwohl Natalie nicht Chinesen überhaupt sprechen, hielt er nach rechts auf ihr zu sprechen. Ich war besorgt über sie einander nicht verstehen, so dass ich sprang in ihr Gespräch mit der Absicht, ein wenig zu interpretieren. In diesen Momenten, bemerkte ich etwas ganz Besonderes: Wenn Sie völlig vorhanden sind (was sie waren), Ängste oder Sorgen verschwinden und es ist, als ob die Fähigkeit, nicht so viel Materie verbal tut zu kommunizieren.

Bevor wir jeden Schluck Tee nahm, roch wir es und machte eine Pause in unsere olfaktorische System verarbeiten zu lassen. Das Aroma des Tees synchronisiert unsere Sinne, Geist und Seele, die Vorbereitung, uns zu ernähren. Sowohl die Temperatur und der Geschmack waren perfekt. Der Mann erweitert unser Bewusstsein dafür, wie zu erfahren, was der Tee mit uns zu bieten hatte. Natalie und ich sahen einander denken das gleiche Ding erleben wir Mastery #4? Dieser Mann ist in der Tat ein guter Trainer!

   

 

Bonnie Chan, IAC-CC ist ein Vorstand und Mentor Coach bei www.coachlite.comUnd ihr Bonnie Chan Coaching School ist eine IAC-lizenzierte Trainerschule. Sie genießt die IAC Masteries in ihrem täglichen Leben zu bringen und ist ein inspirierender Lehrer und hilft Trainern zu erleben und die Masteries lernen.

 

----------------------------

Bonnies berührende Geschichte zeigt, wie jeder Augenblick ist kostbar und verdient mit Aufrichtigkeit, Herzlichkeit und Respekt behandelt werden. Dies gilt auch für jeden Moment einer Coaching-Sitzung. Der Trainer (in diesem Fall der Mann in der Teestube) ermutigt seine Kunden die Teezeremonie im gegenwärtigen Moment zu erleben, unbelastet von der Vergangenheit oder Zukunft betrifft oder auch die Sprache.

Es war wichtig, ihre Körper zu ermöglichen, die Förderung von Eigenschaften des Tees zu schätzen, ihre Meinung die beruhigende Erfahrung die Zeit nehmen, mit dem Tee zu sein, zu erfahren, ihre Herzen in die gemeinsame Nutzung der Tee und ihre Seele baumeln zu verbinden, wie sie nahm es ist alles in. Mastery #4 weckt uns auf die Bedeutung der verschiedenen Ebenen-Geist, Körper, Herz und Geist auf diesen vier vorhanden sind.

Bonnie die Tatsache hervorgehoben, dass, wenn Sie völlig in einer Situation sind, Ängste und Sorgen verschwinden. Dies ist eine hilfreiche Botschaft an beide Trainer und Kunden einfach nur entspannen, werden im Moment und vertrauen den Prozess, das ist, wenn Wunder geschehen.

Das ist Ihre Spalte, kann es nur weiter, wenn Sie Ihre Erfahrungen teilen sich die Masteries of Living. Bitte senden Sie uns Ihre Geschichten, wie die Masteries Ihr Leben verbessert haben, wie Sie sie in Ihrem Leben vorhanden bemerkt haben oder wie sie haben unerwartet geholfen. Sie werden andere von Ihrem Austausch zu begeistern.

Bitte senden Sie Ihre Beiträge an Alison Davis E-Mail Alison@foundationsforliving.com.

  
 

Alison Davis, IAC-CC ist eine Bescheinigungs Prüfer beim IAC, Trainer, Mentor Coach und Gründer der IAC-lizenzierte virtuelle Coaching Schule Foundations for Living. Entdecke mehr an www.foundationsforliving.com.

 

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Kontaktieren Sie das IAC®

Email IAC

Frage?