Bericht über den Status der IAC-Zertifizierung

By
Shirley Anderson,
Stuhl, IAC Gouverneursrat
Stuhl, Zertifizieren / Prüferausschuss

Als Vorsitzender des Zertifizierungs- / Prüferausschusses
Ich möchte Sie über den Zertifizierungsprozess auf dem Laufenden halten.

Zunächst möchten wir uns herzlich bei der 10 bedanken und diese anerkennen
Trainer, die sich freiwillig gemeldet haben, um die Step 2-Verfahren von zu verfeinern
der Zertifizierungsprozess. Dies war eine wertvolle Lernerfahrung.
Wir vervollständigen gerade unsere Berichte an die Betatest-Trainer
Segment des Zertifizierungsprozesses.

Um das System zu perfektionieren, Susan Austin, Anna Dargitz
und ich habe mit einer Gruppe von 10 Beta-Test-Trainern gearbeitet. Wir haben die Anrufe überprüft
dass diese Trainer mit ihren Kunden taten und auf Meisterschaft lauschten
der 15 Proficiencies in einer Live-Coaching-Situation.

Wir arbeiteten auch mit einem Prototyp des
Online Scorecard, mit der der Trainer auf jedem der
15-Kenntnisse. Diese Scorecard bietet eine numerische Bewertung für
das Niveau der Beherrschung der Kompetenz und ein Raum für hilfreich
Bemerkungen.

Da dies noch in der Entwicklung ist, haben wir uns zurückgezogen
es mit einem manuellen System auf. Die Punktzahl für jede Fähigkeit wurde erreicht
im Konsens von mindestens zwei und in der Regel drei Prüfern nach
unabhängige Überprüfung. Da braucht das Online Scorecard System mehr
Optimierungen, wir verwenden das manuelle System, um die Ergebnisse und Rückmeldungen zu verfolgen.

Wir sind allen Betatest-Trainern zu Dank verpflichtet
für ihren Pioniergeist und ihre Geduld bei der Ausarbeitung des
Bugs. Infolge der von uns überprüften Step 2-Aufrufe wurden drei von
Die Trainer wechselten zu Step 3, dem persönlichen Interview mit dem
Prüfer. Sali Taylor Karen Van Cleve und Nina East haben die kennengelernt
Voraussetzung für IAC Certified Coach und andere im Beta-Test
Gruppe sind dabei, Anforderungen zu erfüllen.

Ein Ausblick
Nachdem der Beta-Test abgeschlossen ist, werden wir in Kürze Step 2 in öffnen
Mai für die anderen Trainer, die Step 1 erfolgreich bestanden haben.

Um den Prozess zu rationalisieren und zu vereinfachen, werden wir
Bitten Sie die Trainer, in Zukunft Step 2 zu nutzen, um ihre Videos aufzunehmen
Kundenanrufe und mailen sie an uns. Wir werden die Details in a
Zukunft IAC Voice Newsletter, wenn wir bereit sind zu gehen.

Wir möchten auch alle Kandidaten daran erinnern, dass
mit Ausnahme der Trainer, die sich für die Gebührenbefreiung durch qualifiziert haben
Bei Schritt 1 bis Dezember 1, 2003, wird eine Gebühr von 200 $ erhoben
Schritt 2. Diese Gebühr deckt die Kosten des Testprozesses. Über
150-Personen haben sich für die Gebührenbefreiung für Step 2 qualifiziert.

Wie Sie in Barbara Marks „President's
Die Nachricht „oben, die IAC als Organisation, wurde von erschüttert
der Verlust von Thomas Leonard. Die Gründungsdirektoren dienten durch
zwei schwierige Jahre und führte uns durch die Eingliederung und die Herausforderungen
rund um die Erstellung und Entwicklung der IAC Certified Coach Prüfung.
Wir ehren sie und Thomas, indem wir uns mit der Strömung auseinandersetzen
Realitäten bei gleichzeitiger Konzentration auf unsere Mission, Trainer zu zertifizieren
ausschließlich auf der Grundlage der 15-Kenntnisse und zur Förderung der Interessen
von Coaching-Kunden weltweit.

Schlussbemerkung
Wir möchten die Kriterien für die IAC-Zertifizierung klarstellen und unterscheiden
Reisebusbezeichnung, falls Verwirrung herrscht. Wir testen ausschließlich
über die von Coachville, LLC gelehrten 15-Kenntnisse. Wir testen nicht
auf dem Coachville Coaching-System, das andere Komponenten enthält.
Wir testen keine andere Philosophie, Disziplin oder Methode. Wir
haben festgestellt, dass meisterhaftes Coaching die Nutzung der 15-Fähigkeiten beinhaltet
auf natürliche, organische Weise.

Ich melde mich wieder, wenn wir Ihnen geben können
das Datum und die Details für den Start von Step 2.

© 2004, International Association of Coaching