Archiv für IAC Coaching Masteries

September STIMME

Brief des Präsidenten

von Pepe del Rio, IAC Präsident

Unser Thema für diese Ausgabe von VOICE ™ ist Bewusstsein und so lade ich Sie ein, den Zertifizierungsprozess der International Association of Coaches (IAC) als einen einzigartigen und herausfordernden Prozess wahrzunehmen.

Thomas Leonards Vision war es, den Prozess der Zertifizierung mit dem IAC zu straffen, der die Demonstration des Coachings und nicht dessen Dokumentation betont.

Sie müssen nicht an einer bestimmten Schule teilnehmen, um den IAC-Zertifizierungspfad durchlaufen zu können. Was Sie tun müssen, ist zu demonstrieren, dass Sie den Coaching-Prozess, die IAC Coaching Masteries® verstehen und dass Sie für die Herausforderung bereit sind. Sie werden eine einzigartige und wachsende Lernerfahrung haben, die weltweit geschätzt wird.

Für Sie klingt das vielleicht so, als wäre die IAC-Zertifizierung einfacher als andere Prozesse. Es ist keineswegs wahr, denn wie die Zertifizierer sagen: "Professionelle Lebensberater müssen meisterhafte Coaching-Fähigkeiten demonstrieren."

Der Grund, ein IAC Certified Coach zu werden, ist einzigartig und persönlich, wie Martha Pasternack, MMC, unsere derzeitige IAC-BOG Sekretärin sagt: "Es ist eine Gelegenheit, anderen zum Wohle aller zu dienen."

Gegenwärtig gehen nur etwa 25% der Trainer, die sich für die IAC-Coaching-Zertifizierung bewerben, zum ersten Mal durch. Aus diesem Grund können Sie als IAC-Mitglied auf Tools und Coaching-Triaden zugreifen, die Sie bei der Entwicklung Ihrer Fähigkeiten auf Ihrem Lernweg unterstützen. Indem Sie die oben genannten Angebote nutzen, können Sie sich darauf konzentrieren und dafür sorgen.

Es gibt einen globalen Coaching-Standard, und dann gibt es den IAC-Standard. Die Zertifizierung des International Association of Coaching garantiert Ihnen, dass Sie mit dem höchsten Standard der universellen Exzellenz qualifiziert sind. In der Tat, "Der Platin-Coaching-Standard der universellen Exzellenz."

Um Sie weiter zu unterstützen, schult und verleiht das IAC qualifizierten Coaching-Programmen die Lizenz, Ihnen die IAC Coaching Masteries® beizubringen. Sie bereiten Sie auf den IAC-Zertifizierungspfad vor.

Seien Sie sich bewusst, dass nicht jede Schule Ihnen sagen kann, dass sie im Namen von IAC zertifiziert werden kann oder dass Sie bei ihnen zertifiziert sein müssen, bevor Sie sich für die IAC-Zertifizierung entscheiden. Wenn Sie unsere Liste der aktuellen Lizenznehmer einsehen möchten, besuchen Sie bitte unsere Website: www.certifiedcoach.org, und bestätige, dass du bei einem aktuellen Lizenznehmer bist.

IAC Coaches sind stolz darauf, auf der CMC- oder MMCC-Meisterschaftsebene zertifiziert zu sein. Es ist ein Prozess und kein Ereignis. Nach der Zertifizierung gibt es mehrere Möglichkeiten, Ihre berufliche Entwicklung fortzusetzen.

Ich lade Sie auch ein, sich mit den IAC Coaching Masteries® vertraut zu machen. und Ethikkodex. Werden Sie einer der weltweiten Elitetrainer, die sich IAC-zertifizierte Trainer nennen.

Verbinde mich mit mir bei president@certifiedcoach.org

Herzlich,

Pepe del Rio, IAC Präsident

José Manuel Pepe del Río: Executive- und Karrierecoach. Er arbeitet mit Kunden aus verschiedenen Teilen der Welt zusammen. Gründer und Cheftrainer der Trainingsfirma Rio, spezialisiert auf Coaching und Logotherapie. 22 arbeitet seit Jahren mit Führungskräften und Organisationen in Kommunikationsfragen zusammen und schafft Führungs- und Hochleistungskulturen, die Menschen dabei unterstützen, die besten Versionen ihrer selbst zu werden .

Selbsterkenntnis ist der Schlüssel

von Krishna Kumar | IAC Past Präsident 2016 / 2017

"Selbstbewusstsein ist der Schlüssel, um ein Champion zu sein", sagte der legendäre amerikanische Tennis-Champion Billie Jean King und es ist diese besondere Qualität, die Champions im Sport wie Roger Federer, Usain Bolt und Michael Jordan von anderen Spielern unterscheidet. Während die Fähigkeit, unter Druck Höchstleistung zu erzielen, in Sportstadien deutlich sichtbar ist, wird sie auch in allen anderen Bereichen des Engagements benötigt, wie in den Bereichen Theater, Musik oder Business, in denen Leistung eine Rolle spielt. Wenn es diese besondere Qualität ist, die einen Champion von den anderen abhebt, wie erreichen sie dann ein Höchstmaß an Selbstbewusstsein?

Es ist bekannt, dass Bewusstsein auf mehreren Ebenen präsent ist. Das größte Hindernis dafür, dass man sich dessen bewusst ist, ist das Vorhandensein von "Ablenkungen". Der Umgang mit Ablenkungen ist das Hauptunterscheidungsmerkmal zwischen mittelmäßigen und Höchstleistungen, die es dem Künstler ermöglichen, erstaunliche Ergebnisse zu erzielen. Während wir uns durch einen typischen Tag bewegen, variieren unsere Bewusstseinsebenen in Bezug auf die Ablenkungen, denen wir begegnen, und wie gut wir diese Ablenkungen überwinden, indem wir unsere Emotionen handhaben. Um zu illustrieren, während Sie Tennis spielen, wenn der Ball sehr schnell auf Sie losfliegt, indem Sie anfangen zu denken, dass Sie den Ball nicht verpassen sollten, schaffen Sie eine mentale Ablenkung, die zu einem schlechten Schuss führen kann. Wenn Sie stattdessen Ihre Aufmerksamkeit auf die Richtung, den Winkel und den Spin des Balles richten, während er sich auf Sie zu bewegt, wird der Rückstoß so gut wie möglich gespielt.

Aus dieser einfachen Illustration wird deutlich, dass der Weg zur Selbstwahrnehmung es erfordert, dass wir über unsere äußere Welt der Empfindungen und Handlungen hinausgehen und uns tief mit unserer inneren Welt der Gedanken und Gefühle verbinden, von denen wir typischerweise nur sehr wenig wissen. Auf dieser Reise versuchen wir, die Quelle unseres Bewusstseins zu erreichen und unser inneres Leben kennenzulernen. Der Sufi-Mystiker Rumi beschreibt diese Aufgabe brilliant,

Dann reise in dich selbst!
Und wie eine Mine aus Rubinen
empfange den Sonnenstrahldruck!
Aus dir selbst? eine solche Reise
wird dich zu dir führen,
Es führt zur Transformation
aus Staub in reines Gold!

Trainer machen Champions, indem sie ihnen helfen, ihren inneren Kern der Selbstwahrnehmung zu meistern und Höchstleistungen im Bereich ihrer Wahl zu erzielen. In einer persönlichen Suche nach Selbstbewusstsein im Coaching entwickelte ich ein Modell namens AWARETM, das viele meiner Kollegen erfolgreich einsetzen. Das Modell verbindet fünf Konzepte, nämlich Erwachen (A), Willenskraft (W), Aktion (A), Reflexion (E) und Engagieren (E), die uns zu diesem perfekten Zustand der Selbstwahrnehmung führen können.

Es wäre wunderbar, Ihre Erfahrungen mit dem Selbstbewusstsein im Coaching zu kennen und ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme mit mir krishnakumar@certifiedcoach.org.

Mit Anerkennung

Krishna Kumar, ehemaliger Präsident des IAC 2016-2017

Krishna Kumar ist Gründer-Direktor der Intrad School of Executive Coaching (ISEC) und ein Pionier im Bereich Leadership und Executive Coaching in Indien. Seine feste Überzeugung, dass Coaching der beste Weg zum Lernen ist, führte ihn durch eine abwechslungsreiche Lernreise über drei Jahrzehnte hinweg, die den Hut eines leitenden Angestellten, eines Unternehmers, eines professionellen Tennistrainers, eines B-School-Professors, eines Führungsberaters und Strategie-Coach. Die Reise geht weiter…

Wichtig zu beachten: Unsere 2018 Quo Vadis? Webinare werden abgehalten

letzte Woche im November. Planen Sie mit meisterhaften Trainern daran teilzunehmen und noch mehr zu werden

inspiriert, um Ihre Arbeit als IAC Coach zu vertiefen.

Engagement: Es dauert zwei

von Aileen Gibb | Conversationalist - Master Coach - Autor - Tedx-Sprecher, inspirierte Zukunft

IMG2ENGEngagement.png

Als Trainer wissen wir, wie wichtig beschäftigt Hören. Die Betonung liegt auf beschäftigt. Für mich ist dies eine aktive und lebenslange Praxis, meinen Fokus bewusst auf das zu richten, was der andere Mensch nicht nur sagt, sondern auch, was er fühlt, erlebt, fühlt, widersteht, sich aufregt oder frustriert. Es ist nur durch bewusst und aktiv beschäftigt zuhören, dass wir alle Schichten der Erfahrung erkennen können, die sich in der Konversation zeigen. Wahr Engagement wird zu einem aktiven Verb, das beide Parteien zur Teilnahme auffordert und sich vollständig dem gegenüberstellt, was im Konversationsraum auftauchen möchte.

Das Engagement der Mitarbeiter ist für viele Organisationen zu einem Schwerpunkt geworden. Dennoch hören wir nie von Leader-Engagement-Umfragen, tun wir? Was wäre, wenn Führungskräfte bewertet würden, wie aktiv sie mit ihren Leuten umgehen? Wie würden sie sich inmitten der geschäftigen Anforderungen ihrer Rolle bewerten?

Jennifer ist eine hübsche junge Dame, die seit über fünf Jahren unsere Bankdirektorin war. Als Kunde hätte ich gedacht, dass sie sowohl engagiert als auch engagiert ist. Es war eine Freude, mit ihr umzugehen. Ich war schockiert, nicht nur zu hören, dass sie aufgrund der verborgenen Belastungen ihrer Rolle zurückgetreten war, sondern auch zu hören, dass sie, als sie ihren Rücktritt einreichte, von niemandem in der Hauptverwaltung hörte fünf Wochen. Während sie sich um uns gekümmert hatte, schien sich niemand um sie gekümmert zu haben oder irgendeine Neigung dazu gezeigt zu haben engagieren mit dem, was sie zur Resignation getrieben hatte. Meine Vermutung ist jedoch, dass dieselbe große Institution "ziemlich akzeptable" Mitarbeitereinstellungsstatistiken veröffentlicht hat.

In einem anderen Unternehmen gab Manager Joe auf der mittleren Ebene bekannt, dass sein Anführer einmal nicht beim monatlichen Einzelcheck aufgetaucht war - hatte es einfach vergessen - und bei einer anderen Gelegenheit hatte er es zu einem fünfminütigen Telefon gemacht Überprüfen Sie mit den Worten: "Wenn Sie nichts haben, über das Sie sprechen müssen, verschieben Sie den nächsten Monat, da ich sehr beschäftigt bin." Es bleibt unnötig zu erwähnen, dass Joe seinen eigenen Wert in Frage stellte, da sein Anführer zweimal hintereinander völlig versagt hatte engagieren oder nehmen Sie sich Zeit für ihn. Ich vermute, er hätte sich selbst weniger bewertet als an der jährlichen Umfrage beteiligt.

Im Gegensatz dazu bin ich immer wieder beeindruckt von John, der ein Technologieunternehmen mit hohem Tempo leitet und zu seinen Top-Prioritäten zählt, bei denen jedes Mitglied seines Managementteams regelmäßig Einzelgespräche führt. Er weiß, dass er durch ein engagiertes Gespräch mit ihnen hört, was er von ihm braucht, und er kann sich voll und ganz auf das konzentrieren, was in seinem Team funktioniert oder nicht. Bill braucht keine Umfrage, um zu bestätigen, ob sein Team beschäftigt ist. Er sieht und hört es für sich.

Volksführer und Entscheidungsträger könnten enorm davon profitieren, die Nuancen von. Zu schätzen, zu verstehen und aktiv zu praktizieren beschäftigt zuhören, wie wir sie durch unsere dritte IAC Coaching Mastery kennengelernt haben®. Menschen werden sich natürlich mit Ihnen auseinandersetzen, wenn sie sich gehört und wirklich gehört haben, und wenn sie einen Führer erfahren, der sich mit ihnen und ihren Bedürfnissen beschäftigt. Wenn der Klient in den magischsten Momenten des Coachings eine großartige Konversation hinter sich hat, ist es zweifellos, dass sowohl der Trainer als auch der Klient anwesend waren und beschäftigt miteinander und mit den Möglichkeiten, die das Gespräch offenbart hat. Es war eine aktive Zwei-Wege-Erfahrung von einnehmend: Der Coach wird sich voll und ganz den Bedürfnissen, Wünschen und Herausforderungen des Kunden widmen und der Klient wird sich voll und ganz den Fragen des Trainers und seinen eigenen Überlegungen und seinem tieferen Selbstverständnis widmen, wenn er sie beantwortet.

Wahr Engagement Es ist mehr als etwas, was man untersuchen, messen und in eine Statistik oder einen Jahresbericht verwandeln kann. Es ist eine essenzielle Übung für alle Führungskräfte, die inspirieren und inspiriert werden wollen von der gemeinsamen Erfahrung von Menschen, die zusammenarbeiten, voneinander lernen und in die ungenutzten Ebenen der Möglichkeiten eintreten, die sie für sich selbst, füreinander und für ihre Organisation schaffen können.

Wie dieses andere lebenslange Engagement, wenn zwei Menschen gemeinsam eine Zukunft gestalten, wahre Verpflichtung dauert zwei.

Aileen_Gibb_VOICe.png

Aileen Gibb: „Meine Arbeit hat mich rund um den Globus geführt und zu Gesprächen mit Menschen verschiedener Nationalitäten, Kulturen und Organisationen geführt. Wo immer ich hingegangen bin, wurde die Kraft des wirklichen Gesprächs begrüßt, das auf absichtlichem Zuhören und aufgeklärter Befragung beruht. Es ist ein Kernstück unserer Menschlichkeit, Raum für wichtige Gespräche zu schaffen und Verbindungen und Bedeutung mit Mitgliedern unserer Familie, unserem Unternehmen und unseren Gemeinschaften aufzubauen. . Mein neuestes Buch ist Asking Great Questions, ein unverzichtbarer Begleiter für jeden Anführer. Beginnen Sie ein Gespräch mit mir unter www.aileengibb.com "

"Sich mit Ihren Kunden beschäftigen"

"Sich mit Ihren Kunden beschäftigen"

"Comprometere sus clientes"

von Terry Lipovski, BA, CMC | zertifizierter Cheftrainer | Sprechertrainer

IMG1ENGEngagement.pngVor einiger Zeit ist mir aufgefallen, dass einige meiner Coaching-Kunden bei unseren Telefon- und Video-Coaching-Sitzungen Multitasking betrieben haben. Dachten sie, ich könnte sie nicht tippen hören? Nach ehrlicher Betrachtung wurde mir klar, dass ich ein großer Teil des Problems war. Ich begann mich zu fragen, was ich anders machen könnte, um eine interessantere Bühne für meine Kunden zu schaffen.

IAC Coaching Masteries® #1 etabliert und pflegt eine vertrauensvolle Beziehung. Die meisten Menschen stimmen zu, dass Kunden uns mehr vertrauen, wenn andere unsere Kompetenz sehen, wie zum Beispiel eine IAC® Zertifizierung. Es gibt jedoch einen weiteren, ebenso wichtigen Aspekt des Trust-Puzzles, der oft übersehen wird: Charakter. Weiß mein Klient, dass ich mich um sie kümmere? Bin ich transparent und veranschauliche ich Integrität? Ich beschloss, mehr Zeit zu investieren, um noch mehr über meine Kunden zu erfahren, als nur über ihre Ziele. Ich habe gelernt, absichtlich mehr Zeit für Fragen zu ihrer Geschichte, ihren Familien und Freizeitaktivitäten zu nehmen. Dies hilft dabei, eine bessere Verbindung zu schaffen, die für das Engagement grundlegend ist.

IAC Coaching Masteries® #7 hilft dem Client, klare Absichten zu setzen. Ich wusste immer, dass eine hohe emotionale Investition wichtig ist. Nach dem Nachdenken wusste ich jedoch, dass ich tiefer in die Zielsetzungsgespräche einsteigen könnte, um meinen Klienten dabei zu helfen, den motivierenden Mut aufzubauen, der erforderlich ist, um den Widerstand gegen Veränderungen zu überwinden und mehr daran zu arbeiten, dort anzukommen. Wenn nun ein Kunde sagt, dass er etwas erreichen will, drücke ich nach unten und seitlich viel mehr als je zuvor. Wenn mein Kunde zum Beispiel VP werden möchte, könnte ich fragen warum dieses wichtige und wie ihr Leben und das Leben anderer profitieren. Dies löst starke und anhaltende positive Emotionen aus, die sich daraus ergeben, wie sich ihre Ziele an ihrem Authentischen Zweck ausrichten.

IAC Coaching Masteries® #3 ist Engaged Listening und IAC Coaching Masteries® #4 wird in der Gegenwart verarbeitet. Irgendwann dämmerte es mir, dass ich mein volles Engagement zeigen muss, wenn ich hoffe, dass sie auch verlobt sind. Ich habe während der Sitzungen aufgehört, Notizen zu machen (Hören der Aufzeichnung), und konzentrierte mich stattdessen auf das, was verbal, nicht verbal gesagt wurde, und was nicht gesagt wird. Nach dem Anruf schreibe ich jetzt Sitzungsnotizen.

IAC Coaching Masteries® #2 spürt, bestätigt und meistert das Potenzial des Kunden. Ich bin jetzt viel mehr darauf bedacht, die potenziellen Fähigkeiten zu identifizieren, auf die meine Kunden zurückgreifen können. Ich erinnere sie an übersehene Stärken, die sie zu neuen Wegen führen würden, weil Wachstum am Rande unserer Komfortzonen stattfindet.

Zu meiner großen Überraschung höre ich während meiner Coaching-Sitzungen selten mehr das Tastaturtippen. Mit tieferem Vertrauen, zielorientierter Zielsetzung, aufmerksamem Zuhören und Ermutigung für innovative Bemühungen habe ich festgestellt, dass meine Kunden durch ihre Ziele motivierter sind und viel tiefer in unsere Reise involviert sind.

VOICE_bio_imagesTerryLipovski.png

Terry Lepovski BA, CMC ist ein Executive Coach und Speaking Coach mit Sitz in Ottawa, der Hauptstadt von Kanada. Mit mehr als 15-Jahren Coaching-Führungskräften und TEDx-Sprechern ist Terry Präsident von Ubiquity Leadership Coaching, Autor der eBook Quotes For Leaders und Host des Inspiring Leaders Podcast bei iTunes.

Erweitere Positivität! Wie?

Erweitere Positivität! Wie? von Martha Pasternack
JAN6ENG.pngDie Wissenschaft der Physik sagt uns, dass Gegensätze anziehen. Positiv zieht Negatives an und umgekehrt. Positives Denken kann unsere Gedanken öffnen, unsere Herzen aufhellen und unsere Tage aufhellen. Negatives Denken kann die Welt grau färben, Spontanität verderben und den Doppelsieg von Hoffnungslosigkeit und Hilflosigkeit liefern. Es ist entweder nicht oder. Diese beiden verlassen sich manchmal auf mysteriöse Weise. Die meisten von uns haben die Kraft des negativen und positiven Denkens erlebt und wie sie unsere Haltung für den Tag beeinflussen können. Es kann subtil, freudig oder geradezu schwächend sein.

Selbst wenn unsere Klienten mit Begeisterung in die Coaching-Beziehung kommen, die die Bereitschaft erklärt, Veränderungen in ihrem Leben positiv zu bewirken, kommt die Negativität manchmal dazu, die dominierenden und damit frustrierenden Veränderungsbemühungen zu überwinden. Wie können wir unsere Kunden in diesem Fall unterstützen?

Andeutungen, dass sie "den Becher halb voll sehen", "den Silberstreifen hinter einer dunklen Wolke suchen" oder "auf die helle Seite schauen" sind schlaue Gedanken, doch meiner Erfahrung nach schaffen unsere Gedanken keine Realität. Unsere Einstellung tut es. Also, wie können wir die Einstellung unserer Kunden unterstützen? Ich habe ein paar Ideen. Sieh was du denkst. Wenn wir genau zuhören, worüber sich unsere Kunden beschweren, erhalten wir Einblick in ihr negatives Denken. Das Ermutigen einer "Haltung der Dankbarkeit" erweitert die Möglichkeit und die Positivität für sie. Wenn wir genau zuhören, was unsere Kunden über ihr Selbstwertgefühl und Selbstwertgefühl sagen, gewinnen wir Einblick in ihre bisherigen Lebenserfahrungen. Die Möglichkeit, ihre Errungenschaften zu würdigen, und die aus ihrer Erfahrung gewonnenen Erkenntnisse erweitern das Potenzial und die Positivität. Wenn wir ihren Absichten ohne Beurteilung zuhören, können wir dazu beitragen, diese Absichten zu klären und zu vereinfachen, und wo sie sich durch die Öffnung zu positiver Unterstützung erweitern können. Denken Sie daran, IAC Coaching Mastery® Nummer 7.

Diese Coaching-Meisterschaft®, mit den anderen 8 IAC Coaching Masteries®bietet eine Karte für den Schatz, die wir als positive Einstellung bezeichnen können.

Meiner Meinung nach ist es nicht realistisch zu glauben, dass das Leben jemals ohne negative Gedanken sein wird. Realistisch ist, wie die Haltung, mit der man sowohl auf negative als auch auf positive Erfahrungen reagiert, wenn man es zulässt, den Tag färbt, Hoffnung und Ermächtigung, Liebe und Kreativität in die Mischung bringt.

Besser noch, wenn Positivität und Negativität die Arme an den Ellbogen festhalten und als Begleiter zusammen laufen können, ist das Leben vollständig und farbenfroh. Es heißt Haltung. Wir können unseren Kunden helfen, sich für die Vision einer Wolke mit Silberstreifen zu öffnen.

Aber warte, es gibt noch mehr. Ein Teil des Berufslebens ist es, „zu Fuß zu sprechen“ und „zu praktizieren, was wir predigen“. Mit anderen Worten: Meisterhafte Lebenstrainer tun, was wir anderen vorschlagen.

Wie Sie, integrieren Sie Dankbarkeit, klare Absicht, Ihre Einstellung der Möglichkeit, Ihre positiven und Ihre negativen Gedanken in Ihr tägliches Leben? Das Ausmaß, in dem Sie das tun, ist das Ausmaß, in dem Sie Ihren Kunden ermöglichen können, dasselbe zu tun.

"Ob du denkst, dass du kannst

or

Ob du denkst, dass du es nicht kannst,

Du hast recht"

Zugeschrieben an mehrere Personen, am häufigsten Henry Ford.


Martha-Pasternack

Martha Pasternack, MMC; Meine Leidenschaft, die Schönheit und das Mysterium des Lebens zu bezeugen, gesunde Heilung und die Förderung des Friedens auf Erden sind für meinen Alltag unabdingbar. Ich bin seit 2004 Life Coaching als Fearless Living Coach, nachdem ich 30 Jahre als Heilberufler gearbeitet hatte.
www.CircleofLifeCoach.com

Was treibt die Positivität an?

Was treibt die Positivität an? von Monica Siu

JAN2ENG.png

Wenn es um Positivität geht, neigen die Menschen dazu, Freude, positive Emotionen und Glück zu vermischen.

Vergnügen - gewinnen wir, wenn wir unserem Körper das geben, was er gerade braucht. Du wirst gewinnen Vergnügen während wir Hunger bekommen, Wasser während des Durstens oder ein warmes und gemütliches Bett, während wir kalt und schläfrig sind. Mit anderen Worten, das Vergnügen sagt uns, was unser Körper jetzt physisch braucht.

Positives Gefühls dagegen sagt uns was wir geistig und emotional brauchen. Es gibt 10 Positive Gefühle, die für das Wohlbefinden des Menschen von zentraler Bedeutung sind, sind laut Dr. Barbara Fredrickson Freude, Dankbarkeit, Gelassenheit, Interesse, Hoffnung, Stolz, Unterhaltung, Inspiration, Ehrfurcht und Liebe.

Dr. Fredrickson fand heraus, dass positive Emotionen den Menschen "erweitern und aufbauen" wirken. Es erweitert unsere Aufmerksamkeit, Erkenntnis und Handlungen. Wenn der kognitive Bereich des Menschen erweitert wird, ermöglicht dies eine umfassendere Erkundung der Welt und des eigenen Selbst. Wenn die positive Emotion von Tag zu Tag zunimmt, treibt man dazu

  1. Finde mehr Sinn und Zweck im Leben
  2. erhalten mehr soziale Unterstützung
  3. Sei besser auf das Geben und Nehmen von Menschen eingestellt
  4. Fühlen Sie weniger Schmerzen
  5. Erlange bewusstes Bewusstsein für den gegenwärtigen Moment
  6. Förderung positiverer Beziehungen zu anderen
  7. Fühle dich effektiver von dem, was sie tun
  8. Genießen Sie die guten Dinge in Ihrer Gemeinde
  9. Sehen Sie mehr mögliche Lösung für Probleme

Kurz gesagt, diese sich erweiternden Effekte lassen die Menschen breit denken, vertiefen die sozialen Bindungen, verbessern die sozialen Fähigkeiten und erhöhen den Optimismus (Fredrickson, 1998, 2003).

Glück ist das Ergebnis vieler positiver Emotionen, die sich darauf auswirken, wie wir uns jeden Tag fühlen, wenn wir unsere Ressourcen aufbauen und eine bessere Version des Selbst entwickeln. Wenn wir uns weiterhin glücklich fühlen, fühlen wir uns mit dem Leben zufrieden und funktionieren gut darin, zum Beispiel lernen, wachsen, einen Beitrag zur Gesellschaft leisten. Dies ist ein Zustand des Blühens.

Wenn wir unseren Coachee dabei unterstützen möchten, die Positivität zu steigern und anschließend durch unsere Coaching-Sitzungen einen Blütezustand zu erreichen, ist es eine gute Idee, zu wissen, was die Positivitätsrate ist und wie die Positivität zu priorisieren ist.

Basierend auf Marcial Losadas mathematischem Modell des Gruppenverhaltens, ist Crucial Tipping Point für das Aufblühen 3 (positive Emotion) zu 1 (negative Emotion). Teams oberhalb dieses Verhältnisses zeigten eine bessere Konnektivität, während Teams unterhalb dieses Verhältnisses eine begrenzte Leistung zeigten. Das nannten wir das 3-zu-1-Positivitätsverhältnis. Dies ist ein mathematisches Gegenstück zu Fredricksons 'Verbreitungs- und Build-Theorie. Ein leistungsstarkes Team (HPT, mit einem Verhältnis von 3 zu 1) zeigte eine größere Offenheit für neue Ideen (dh Erweiterung) und mehr Konnektivität zwischen Teammitgliedern, Erfolg und größere Ausfallsicherheit (dh Aufbau sozialer Ressourcen). Hochblühende und belastbare Menschen haben ein Verhältnis von 4 zu 1 zu 5 zu 1. Dies ist ein sehr wichtiger Weg der praktischen Strategien zur Steigerung der Positivität.

Die Forschung zeigt, dass die Häufigkeit und nicht die Intensität von Emotionen eine Rolle spielt. Häufigere, aber milde Emotionen helfen, den Geist einer Person zu erheben, als seltene, aber intensivere Emotionen. Andererseits kann ein zu positives Verhalten die Kraft der Kreativität beeinträchtigen, da Kreativität ein Problem erfordert und dann daran gearbeitet wird. Kurz gesagt, Kreativität, Widerstandsfähigkeit und Gedeihen erfordern sowohl Negativität als auch Positivität.

Eines der Instrumente zur Steigerung der Positivität ist die Priorisierung von Umständen, unter denen Menschen jeden Tag mehr positive Emotionen erleben, was aufgerufen wird Priorisierung der Positivität von Dr. Frederick. Um blühender zu sein, kann man beispielsweise vorrangig Glück im täglichen Leben erleben. Wenn man sich innerhalb und außerhalb der Arbeit etwas Zeit nimmt, um etwas zu tun, was ihn positiv fühlt, hilft dies, seine positive Einstellung Tag für Tag stabil zu halten.

Wenn es darum geht, welche Meisterschaften in einem Coaching-Gespräch sowohl positive Emotionen als auch Glücksgefühle fördern, zählen IAC Coaching Masteries® #1, #2, #8 und #9. Wenn man sich unsicher und unsicher fühlt, wird man viel weniger positive Emotionen haben. In einem Coaching-Gespräch ist es daher immer grundlegend, ein Vertrauensverhältnis aufzubauen und aufrechtzuerhalten. IAC Coaching Masteries® #2 ermutigt oder stärkt den Coachee, indem er ihn beispielsweise an seine Fähigkeiten, Stärken, Talente, Wissen und Erfahrungen erinnert. Anschließend werden positive Emotionen wie Hoffnung, Stolz und Inspiration geschaffen. Wenn 3-zu-1-Positivitätsverhältnis Wird in einem Coaching-Gespräch erreicht oder übertroffen, öffnet sich der Coachee weiter und wird noch aufgeschlossener. Dies treibt den Coachee dazu, weitere Möglichkeiten zu erkunden und zu entdecken (IAC Coaching Masteries® #8), sei es die internen Möglichkeiten des Coachee (zum Beispiel persönliche Größe, höherer Zweck) oder externe Möglichkeiten (zum Beispiel Ressourcen und Meme). IAC Coaching Masteries® #9 hilft dem Coachee dabei, die unterstützenden Systeme und Strukturen effektiver zu nutzen oder effektiver zu nutzen. Gleichzeitig können positive Emotionen auf der Straße erzielt werden, während das Ziel erreicht wird.

Kollegen, noch mehr Meisterschaft oder Kommentar, den Sie hinzufügen möchten? Ich möchte Sie dazu ermutigen, Ihre Meinung zu äußern, und wir diskutieren und entwickeln uns gemeinsam.

Referenz: Fredrickson, BL (2009). Positivität. New York: Drei Flüsse Presse

VOICE_bio_imagesMonicaSui.pngMonica Siu:

Executive und Karriere Coach, Column Writer und Facilitator

Präsident des IAC Hong Kong Chapters,

Master Mastery Coach, MBA, BA (Hons).

Kontaktieren Sie das IAC®

Email IAC

Frage?