IAC VOICE ™

Die IAC-Voice ™ ist der offizielle Newsletter der International Association of Coaching®. Die IAC-Voice ™ ist ein wunderbarer Vorteil für sich mit Artikeln und Links zu hohen Wert Coaching Informationen und Nachrichten. Die IAC VOICE ™ ist auch der beste Weg, Strom mit den führenden Praktiken in der Welt des Coachings zu bleiben.

Die Coach-Initiative-Volunteer Trainer Making a Difference

Die Coach-Initiative-Volunteer Trainer Making a Difference

von Diane Krause-Stetson, IAC-CC

Die Vision

Eine Gelegenheit für Trainer sinnvoll, etwas zu tragen, während wir zu tun, etwas zu tun lieben. Wer möchte nicht ein Teil davon zu sein?

mit anderen Organisationen, die nicht-for-Profit-Partnerschaft, verwendet der Coach Initiative Coaching sie liefern durch Unterstützung auf ihren Missionen nicht-for-Profit-Initiativen zu unterstützen. Zuversichtlich, dass Werke Coaching, die Voraussetzung ist, dass nach Trainern unterstützten Projekte einen noch größeren positiven Einfluss auf die Welt haben wird. Es ist eine Organisation, deren Aufgabe es ist, exponentiell die positiven globalen Auswirkungen der Projekte zu erweitern, die den Zustand der Menschheit konzentrieren und erhebend, den menschlichen Geist auf Besserung.

Am Anfang

Bobette Reeder, Donna Steinhorn und Guy Stickney hatte eine Vision von nicht-for-Profit-Initiativen durch Coaching zu unterstützen. In 2006 gründeten sie The Coach Initiative. Sie forderten eine Reihe von einflussreichen Trainer sie auf ihrer Gründung Vorstand beizutreten. Innerhalb von nur wenigen Monaten seines Bestehens hatte der Coach Initiative Dutzende von Trainer Freiwilligen engagiert und startete ihr erstes Projekt.

In seinem ersten Projekt, das eine Partnerschaft Coach Initiative mit Virgin Unite For Kids Stand Up zu unterstützen, indem Coaching an das Management-Team und seine wichtigsten Freiwilligen bieten. Stand Up For Kids arbeitet in einer Reihe von Städten in den USA und in Tijuana, Mexiko. Es verfügt über Freiwillige, die auf die Straße gehen, um zu finden, zu stabilisieren und sonst obdachlos und Straße helfen Kindern ihr Leben zu verbessern. Vor kurzem Rick Koca, dessen Gründer und Chief Executive, wurde in einem Video in der Online-AARP Zeitschrift gekennzeichnet. Sie werden nicht nur bewegt und inspiriert werden, aber Sie werden auch einen Eindruck von der Kaliber der Organisation von The Coach Initiative unterstützt zu bekommen. www.aarpmagazine.org/people/rick_koca.html

Wie funktioniert es

Der Coach Initiative lädt erfahrene Trainer seine Freiwilligen Reihen zu verbinden und lädt nicht Gewinne, die von pro-bono-Coaching profitieren könnte seine Unterstützung zu beantragen. Nach Projekte überprüft und akzeptiert werden, entspricht der Coach Initiative der Coaching-Bedürfnisse von Kundenorganisationen mit den Trainern in der Freiwilligen-Datenbank.

Was in jedem Trainer-Kunden-Beziehung durchsickert bleibt vertraulich zwischen ihnen. Der Coach Initiative jedoch nicht verlangen, dass die Kunden eine kurze Übersicht zu Beginn abzuschließen und am Ende des Coaching-Prozesses. Auf diese Weise ist der Trainer Initiative der Lage, ihre Wirksamkeit zu bewerten, ihre Fortschritte zu verfolgen und ihre Leistungen zu verbessern. Die Coach-Initiative wird auch in der Lage sein, nützliche Statistiken zu erzeugen, um die positive Wirkung von Coaching zu unterstreichen und dadurch gewinnen noch mehr würdigen Projekte und erstaunliche Trainer ihnen zu dienen.

Wer wird gedient

Der Coach Initiative, auf Antrag von Michael Bungay Stanier, ein ehemaliger und Gründungsvorstandsmitglied, unterstützt auch das Management-Team von Free the Children. Dies ist eine Organisation, die in 1995 von internationalen Kinderrechtsaktivistin Craig Kielburger gegründet, die Arbeit zur Bekämpfung Kind bewegt wurde, als er nur 12 Jahre alt war. Free the Children ist eine internationale Organisation, die ein Netzwerk von Kindern, Kindern zu helfen ist.

Durch Bildung werden junge Menschen in Nordamerika ermutigt sozial bewusste Weltbürger zu werden, in Richtung auf den sozialen Wandel zu arbeiten. Durch finanzielle Beiträge und die Adopt-a-Village-Programm, sind befugt, Kinder und ihre Familien in China, Sierra Leone, Kenia und Sri Lanka Armut und Ausbeutung zu entkommen. Heute sind mehr als eine Million junge Menschen in innovative Bildungs- und Entwicklungsprogramme in 45 Ländern beteiligt.

"Wenn wir es bauen, werden sie kommen?" Zuerst die Gründer Organisationen Trainer gesucht. Nun hat der Coach Initiative einen Prozess, bei dem Organisationen von anderen nominiert werden können, oder kann direkt zur Unterstützung beantragen. Die Projekte reichen in Maßstab und kann lokal, national oder international sein. Zwei Organisationen, die die Macht des Coaching erkannt und kürzlich angefordert Coaching für ihre Führung sind:

  1. Der israelisch-palästinensische Zentrum für Forschung und Information (IPCRI)", In Jerusalem in 1988 gegründet, ist die einzige gemeinsame israelisch-palästinensische öffentliche Ordnung Think-Tank in der Welt. Es ist auf die Entwicklung praktischer Lösungen für den israelisch-palästinensischen Konflikt gewidmet. "
     
  2. Das Zentrum für Amazon Biozönoseforschung. Die Mission des Zentrums für Amazon Biozönoseforschung ist "das Verständnis zu fördern, Erhaltung und nachhaltige Entwicklung der menschlichen und anderen biologischen Gemeinschaften in der Amazonas-Region."

Was kommt als nächstes

Bisher hat sich der Schwerpunkt von The Coach Initiative war auf Coaching Non-Profit-Führer (Führungskräfte, Führungskräfte und Schlüssel Freiwillige). Aber die Vision von The Coach Initiative weit mehr expansive. Es ist bereit, gemeinnützige Initiativen zu unterstützen, durch Coaching in jeder Form, die einen ihren Aufgaben voranbringen wird. Zum Beispiel könnte der Coach Initiative bieten Karriere oder finanziellen Coaching für Frauen in Notunterkünften, die versuchen, unabhängig oder mit geringem Einkommen Leute zu sein, die versuchen, in die Belegschaft zu erhalten. Auf dem besten Weg, die Träume ihrer Gründer zu erfüllen, The Coach Initiative hat bereits die Sicherheit und das Wohlbefinden von Kindern unterstützt werden, um die Gesundheit der Umwelt und Frieden in der Welt. Die Möglichkeiten sind grenzenlos.

Was es braucht

Der Beitritt zu den Gründern der Coach Initiative in ihrem Engagement für die Welt durch Coaching zu ändern sind die derzeitigen Mitglieder des Board of Directors: Scott Blanchard, Laura Berman Fortgang, Kimberly George, Phyllis Haynes, Donna Karlin, Diane Krause-Stetson, Sandy Vilas und Eva Wong. Der Verwaltungsrat ist international, als unsere Cache erfahrener Freiwilliger Trainer ist. Die Gründer vorgestellt, diese Organisation als mit breiten Anklang. Sie hofften, dass Freiwillige aus einer Vielzahl von Trainer Ausbildung Organisationen zu gewinnen, sowie von beiden Hauptzertifizierungsstellen-IAC® und die ICF. Durch großzügige Spenden von Zeit und Talent, setzt The Coach Initiative zu wachsen.

Der Coach Initiative ist ein 501 (c) (3) Organisation. Die größte Herausforderung ist die finanzielle Nachhaltigkeit. Zunächst wurde es von der Gründer persönliche Beiträge finanziert werden, durch eine großzügige Festlegung Zuschuss von Ruth Ann Harnisch durch The Harnisch Foundation und großzügigen Spenden von Sandy Vilas, ein Gründungsvorstandsmitglied und CEO von Coach U, Inc .. Heute, The Coach Initiative will ihre finanzielle Unterstützung in Form von Zuschüssen und stützt sich auch auf einzelne Spenden von Mitgliedern des Board of Directors und die Menschen in der Coaching-Gemeinschaft (man kann jetzt spenden an www.coachinitiative.org).

Später in 2009, wird der Coach Initiative eine Online-Charity-Auktion leiten und Spenden werden zu suchen, wie signierte Bücher, Stipendien an Coaching-Schulen, originalen Kunstwerken, Elektronik, Theater und Sport-Event-Tickets und andere wertvolle Sachwerte. Wenn Sie etwas haben, dass Sie dazu beitragen möchten, wenden Sie sich bitte Diane Krause-Stetson.

Und wenn Sie ein erfahrener Trainer sind, hoffe ich, dass Sie uns in Dienst inspiriert beizutreten bei www.coachinitiative.org.


 

Diane Krause-Stetson, IAC-CC, MBA, JD, ist derzeit als Präsident der Coach Initiative. Diane wurde ein IAC-Certified Coach im Mai 2005; diente als Sekretär und dann als Vizepräsident des IAK® von 2005 durch 2008; und war auf dem globalen Team von Trainer, dass die IAC Coaching Masteries entwickelt®. Diane ist ein Trainer, Berater und Katalysator für prinzipien Erfolg im Leben und in der Wirtschaft. Sie inspiriert und fordert ihre Kunden zu "entdecken, wer Sie sind, entscheiden, was wichtig ist, und tun, was zählt ™." Diane ist der Gründer von Blei Your Life, LLC. www.leadyourlife.com 

Kontaktieren Sie das IAC®

Email IAC

Frage?