IAC VOICE ™

Die IAC-Voice ™ ist der offizielle Newsletter der International Association of Coaching®. Die IAC-Voice ™ ist ein wunderbarer Vorteil für sich mit Artikeln und Links zu hohen Wert Coaching Informationen und Nachrichten. Die IAC VOICE ™ ist auch der beste Weg, Strom mit den führenden Praktiken in der Welt des Coachings zu bleiben.

Werkzeuge für die Coaching-Beherrschung

Werkzeuge für die Coaching-Beherrschung

Diese Spalte wird durch ein zur Verfügung gestellt IAC Coaching Masteries®-Licensed Schule oder Mentor.

Die Coaching Masteries®-Foundations For Living
von Alison Davis, IAC-CC

Ich habe mich gefragt kürzlich wie anders die Welt wäre, wenn wir tatsächlich "live" alle in der Lage waren, die Masteries und nutzen sie natürlich in unserem täglichen Leben. Die Idee fasziniert mich, und ich habe mit dem Konzept in meinem eigenen Leben zu experimentieren begonnen.

Wie ich untersucht, wie die Masteries in meinem Alltag angemessen zu benutzen, mit anderen und mit mir selbst, fand ich, dass ich ein neues Maß an Zentriertheit und Vertrauen in mich selbst erlebte und die Masteries noch besser zu meistern! Dies funktionierte so gut, wunderbar für mich, dass ich wirklich empfehlen Ihnen es zu versuchen.

Als Trainer lernen wir, dass es nicht nur auf andere Trainer im Alltag ohne ihre Erlaubnis wichtig ist, aber dies verlockend manchmal sein könnte. Aber ich war nicht sicher, wie ich konnte ", um die Masteries leben" in meinem täglichen Interaktionen ohne Menschen Coaching. Was ich, dass nicht nur gefunden habe es meine Beziehungen zu verbessern und sie auf eine ganz neue Ebene verschieben, sie schuf auch eine andere Art von Energie in mir, und zwischen mir und anderen.

Ich begann zu fragen, wie die Welt anders sein könnte, wenn wir alle Masteries und sie in unserem Alltag geschickt und in geeigneter Weise mit uns selbst zu meistern waren und in unseren Interaktionen mit anderen.

Wie könnte unsere Beziehungen mit uns selbst und mit anderen anders, wenn die Masteries mit wie das Atmen so natürlich geworden ist?

Wie ich bei jeder Meisterschaft sah und begann zu erforschen, was würde es jeden in meinem täglichen Leben verwenden bedeuten zu, erinnerte ich mich, dass eines der ersten Dinge, lernen wir tun, wenn die Masteries zu demonstrieren lernen voll zu verbinden ist und tief mit der Client, Aufbau einer Beziehung und Vertrauen. Dies ist, was passiert, wenn wir Mastery #1, durch die Art, wie wir werden, unsere Präsenz und unsere Stimme anzuwenden.

Wie würden unsere Beziehungen und Interaktionen in der Welt im Allgemeinen anders sein, wenn wir in der Lage waren, diese Meisterschaft mit, mit anderen in Beziehung zu bekommen schnell und verbinden mehr voll und tief, was auch immer die Stimmung des anderen? Wenn wir immer ein offenes Ohr aktiv und verbunden blieben, respektvoll und in Eingriff, um zu etablieren und ein Vertrauensverhältnis aufrechtzuerhalten?

Was ist, wenn wir in der Lage waren, auf diese Weise, um uns zu hören? Wie würde das unsere Beziehung zu uns selbst zu ändern, unser Vertrauen und unsere Selbstachtung? Was würden wir uns von dieser anderen Weg von mit uns selbst und anderen zu sein? Wie würden andere fühlen? Was würden sie aus ihm heraus? Wie würden unsere Erfahrungen anders sein?

Ich bewarb mich eine ähnliche Linie der Masteries zu jeder Frage zu stellen, und haben reiche Erfahrungen zu beantworten hatten. Als Mentor Coach, habe ich auch meine Mentees ermutigt die Masteries in ihrem Leben verwenden, um sie für die IAC-Prüfung vorbereiten. Ein Mentee war bereit, diese außergewöhnliche Geschichte der Beziehung Transformation zu teilen:

Während ich die Vorteile für mich fühlen kann und die um mich über die Lehren der Masteries in meinem täglichen Leben zu leben, würde ich nicht die Schrumpfung bei der Dinnerparty werden wollen. Wissen Sie, derjenige, niemand will aus Angst, neben, gesetzt zu werden, der zu analysiere, beurteilt und verarbeitet werden!

Aber hier sind einige Beispiele aus einer Situation in meinem Leben genommen, wo ich die Masteries erfolgreich eingesetzt. Wie immer, ich finde, dass ich zu einem Zeitpunkt mehr als eine verwenden:

Meine Mutter und ich haben eine Quecksilber-Beziehung aus seltenen Momente der Glückseligkeit und Frieden und viele mehr des Misstrauens und der Beurteilung gemacht hatte. Doch mit der Ankunft von meinem neugeborenen Sohn, ich habe die Verpflichtung, selbst gemacht, alles zu tun, dies zu Akzeptanz und Liebe zu einer Beziehung zu ändern.

Zum Beispiel erwartet, dass ich jedes Mal, wenn wir einander sehen, sie zusammen unzählige Besorgungen für sie, aber dann beschwert sich, dass wir nie haben wertvolle Zeit zu laufen.

Mit dem Einsatz von Mastery #1, Mastery #3, Mastery #4 und Mastery #5, schlug ich vor, dass an einem bestimmten Tag, die wir auf Grund waren gerecht zu werden, kann ich nicht unsere Zeit "zusammen" Besorgungen für sie ausgeben und "suchen nach ihr ", sondern konzentrieren sich auf die Realisierung ihres Wunsches zu verbringen" Qualitätszeit "zusammen.

Ich erkannte auch zu ihr, dass ich nicht aufgefordert, ehrlich gewesen war, mit ihr über übelnehmend ihr Personal Shopper, Fahrer zu sein, usw. lud ich die Möglichkeit, etwas anderes zu ihr zu sein und fragte, was sie möchte zusammen aus unserer Zeit zu erhalten . Ausdruck und Klärung waren beide wichtig wie unsere Gespräche in Untertiteln sehr reich sind.

Am Ende dieses Tages verbrachte lunching und Einkaufsmöglichkeiten und mit Tee, öffnete sie auf mich zu und sagte: "Ich hatte immer das Gefühl du mir böse waren Ihr Vater für Scheidung von" Glauben sie für 30 Jahre gehalten hatte, aber nie gemeinsam mit mich.

Das ist, wenn Masteries #4 und #8 in gekickt. Durch das Gefühl, zurück zum heutigen Tag zu bringen und die Möglichkeit einer weiterentwickelten Beziehung einladen, die ich sie gebeten, zu beschreiben, wir haben es geschafft einen echten Durchbruch bei der unbefleckt Liebe hindurchzusickern gestartet.

Sustaining einen solchen Start, nutzten wir Mastery #9 durch einen Blick auf, was nötig war unsere Reise fortzusetzen. Wir haben uns verpflichtet, authentische Kommunikation, wenn Beschwerden auftreten, auch Masteries #5 und #6 verwenden. Wir kamen überein, auch Momente zusammen mindestens alle vierzehn Tage zu haben und arrangiert für meinen Sohn nach zu diesen Zeiten durch seine andere Großmutter betrachtet werden.

Mama begann auch über ihren Mangel an Selbstvertrauen und ihr Gefühl, verpassten Gelegenheiten in ihrem Leben zu eröffnen. Sie teilte mit, dass sie sich in schönen Künste lehren oder sein geliebt hätte. Masteries #6 und #2 Durch die Verwendung das Gespräch floss, ein Reich der Möglichkeiten eröffnen. Die Energie zwischen uns hat sich von destruktiven zu positiv verschoben.

Ohne den Einsatz der Masteries in dieser bewussten dennoch einfache Möglichkeit, würden wir nicht über die Hürde der ersten Bestätigung gesprungen: "Ich hatte immer das Gefühl waren Sie wütend ..." und vielleicht nicht einmal haben es überhaupt gegangen.

Es ist wirklich eine Überlegung wert: Wie könnte Ihre Beziehungen anders sein, wenn Sie die Masteries auf diese Weise anzuwenden waren? Wie könnte die Art und Weise Sie sich über sich selbst anders sein? Wie könnten Sie Freunden, Verwandten, Arbeitskollegen und Kinder über sich selbst fühlen? Was könnte möglich werden? Welche Wunder können auftreten?

Wenn Sie eine Geschichte oder ein Beispiel für die Verwendung der Masteries in Ihrem täglichen Leben haben einen wirklichen Unterschied in einer Situation zu machen, bitte Kommentar unten oder senden Sie sie an voice@certifiedcoach.org.

 
 
Alison Davis, IAC, CC, ist ein Zertifizierungsprüfer beim IAC, Trainer, Mentor Coach und Gründer der IAC-lizenzierte virtuelle Coaching Schule Foundations for Living. Entdecke mehr an www.foundationsforliving.com.

Kontaktieren Sie das IAC®

Email IAC

Frage?