IAC VOICE ™

Die IAC-Voice ™ ist der offizielle Newsletter der International Association of Coaching®. Die IAC-Voice ™ ist ein wunderbarer Vorteil für sich mit Artikeln und Links zu hohen Wert Coaching Informationen und Nachrichten. Die IAC VOICE ™ ist auch der beste Weg, Strom mit den führenden Praktiken in der Welt des Coachings zu bleiben.

"Vertrauen in Selbst, Vertrauen in andere, vertraue auf alles, was sein wird"

"Vertrauen in Selbst, Vertrauen in andere, vertraue auf alles, was sein wird"

IMGENG3Trust072017.jpg Vertraue auf sich selbst, vertraue auf andere, vertraue auf alles, was sein wird " Dies könnte so nah an einem lebenslangen Mantra sein, wie ich jemals behauptet habe. Ich erinnere mich an die Arbeit vor vielen Jahren mit einem erstaunlich weise Führer, der eine fast magische Technik für inspirierende Einzelpersonen hatte, um ihre Essenz zu finden. Es war, wie er beschrieb, wie beim Setzen auf den Gürtel. Es würde einen "Clunk-Klick" geben und du würdest wissen, dass es dein Wesen war. Stellt sich heraus, meine Essenz war - und fährt fort -, dass sehr Element des Vertrauens in diesem Mantra gefunden wurde, dass ich oft gehört habe, dass ich sage. Ich würde es sagen, wenn ich mir Sorgen gemacht habe, ich habe es benutzt, wenn ich mit einer harten Wahl konfrontiert bin, ich habe es gebraucht, um mein Team zu beruhigen, wenn es anstrengend war, ich würde es benutzen, um meine Kunden zu ermutigen, neue Träume zu erreichen Wünsche und zu vertrauen, dass sie mehr sein könnten, als sie es für möglich hielten. Ich komme zurück, wenn ich große Entscheidungen entscheide, für die ich kein klares Ergebnis hatte.


In jüngster Zeit wählte ich Trust als Thema für meine TEDx-Diskussion, wo ich die Verbindung zwischen Wahrheit und Vertrauen in ein verspieltes Sketchen erforschte, das die Herausforderungen und unausgesprochenen Ängste aussetzte, die die Menschen zurückhalten, indem sie vertrauen, dass sie ihre Wahrheit ihren Managern sagen können - und Wie widersprüchlich es ist, dass die gleichen Manager oft heimlich wünschen, dass ihre Leute genau das tun würden. Denn eine der Hauptquellen der Wahrheit, die ein Führer hören kann, ist, wie die Menschen sie erleben. Es ist das ultimative, vielleicht das einzige Feedback, dass ein Führer wirklich vertrauen und darauf reagieren kann.

In einem kürzlichen Gespräch mit einem Führungsteam fragte ich die Frage "Wo hört man los" und wir kamen zu dem Bewusstsein, dass es in sich selbst beginnt. Wir denken oft, dass Vertrauen etwas ist, was wir in anderen suchen - und doch ist es in unserem eigenen Selbstbewusstsein begründet und wie wir uns entscheiden, die Welt um uns herum zu sehen. Vertrauen Sie auf andere ist etwas, das Sie für sich selbst wählen, anstatt etwas, das Sie für andere warten, um sich selbst zu beweisen. Ich werde oft einen Führer fragen, welche Haltung sie anfangen:

"Bist du deine Beziehungen von einem Ort des Misstrauens auf und erwarte, dass die Leute beweisen, dass man ihnen vertrauen kann?"

OR

"Fängst du von einem Ort an, der anderen vertraut und ein Umfeld der Wahrheit und Transparenz ermutigt, aus dem dieses Vertrauen nur stärken kann?"

Ich glaube weiter und genieße die Erfahrung des Vertrauens in meine eigene Wahrheit und vertraue auf die Wahrheit anderer. Das Gefühl des Vertrauens hat mir immer gut gefallen.
Aileen_Gibb_VOICe.pngAileen Gibb: "Meine Arbeit hat mich rund um den Globus aufgenommen und Gespräche mit Menschen aus vielen verschiedenen Nationalitäten, Kulturen und Organisationen. Überall dort, wo ich gegangen bin, die Kraft der echten Gespräch, auf vorsätzliche Zuhören und aufgeklärten Befragung gegründet, wurde begrüßt. Es ist ein Kernstück unserer Menschheit den Raum für Gespräche zu schaffen, die wichtig sind und mit den Mitgliedern unserer Familie, unser Geschäft und unsere Gemeinden Verbindung und Bedeutung zu bauen. "

Kontaktieren Sie das IAC®

Email IAC

Frage?